Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • (Motor)probleme Ibiza Cupra 6P

    Nuerne89 - - Mängelliste

    Beitrag

    Korrekt. Sicherheitshalber haben wir am Sonntag direkt noch die SuperPro Drehmomentstütze verbaut.

  • Sägezahnbildung Vorderachse

    Nuerne89 - - Mängelliste

    Beitrag

    Es gibt so viele Einflussfaktoren, dass das schwer zu pauschalisieren ist. Allein das Profildesign hat erheblichen Einfluss auf das Geräuschverhalten.

  • Bremse wirkt verzögert

    Nuerne89 - - Mängelliste

    Beitrag

    Der 6J hat die selben Scheiben wie der 6L, daran liegts nicht. Oftmals sind die Unterbodenströmungen und Felgen der ausschlaggebende Faktor. Bei einem geschlossenen Felgendesign gibts eher weniger Nassbremsprobleme. Desweiteren müsste der 6J schon automatisches Trockenbremsen haben, der 6P hats zumindest. Das hat schon seinen Sinn, kann man dann allersings mit gelochten oder genuteten Scheiben reduzieren bzw. deaktivieren.

  • Sägezahnbildung Vorderachse

    Nuerne89 - - Mängelliste

    Beitrag

    Das was du wohl hast, ist keine Sägezahnbildung, sondern ein ausfransen der Lamellen an der Vorderachse bedingt durch deutlich höhere Längskräfte beim bremsen und natürlich auch beschleunigen. Vor allem wenn man häufig stark beschleunigt und bremst, reibt es die Lamellen deutlich auf. Das hat aber nichts mit der klassischen Sägezahnbildung an der Außenseite der Lauffläche zu tun. Man sieht auch genau, ob die Lamellen durch beschleunigen oder bremsen aufgerieben wurden. Bei meinem 1.8T liegts ehe…

  • Bremse wirkt verzögert

    Nuerne89 - - Mängelliste

    Beitrag

    Wenns immer verzögert bremst -> Kolbenlaufbahn/freigängigkeit sowie Belagfreigängigkeit prüfen. Wenns nur bei Nässe verzögert bremst, obwohl die Bremsscheiben blank sind -> gelochte oder genutete Bremsscheiben an der Vorderachse, optional auch Hinterachse verbauen Korrosion auf den Bremsscheiben ist üblich. Schleift sich hinten bei zaghafter Fahrweise häufiger nicht mehr komplett runter. Dauerhaft bekommt man das Problem nur mit einem anderen Bremssattel mit größerem Kolben (mehr Bremskraft) ode…

  • (Motor)probleme Ibiza Cupra 6P

    Nuerne89 - - Mängelliste

    Beitrag

    Wird schon wieder, so viel Pech wie mit dem 1.4er kann man einfach gar nicht haben x)

  • Michas Cupra K300

    Nuerne89 - - Umbauten

    Beitrag

    Wirklich gewalzt? Das wäre zumindest ganz schick. Die Nordlock Scheiben selbst sind ja kein Geheimnis

  • Michas Cupra K300

    Nuerne89 - - Umbauten

    Beitrag

    Bei den Upgradekrümmern braucht man deutlich längere Schrauben, OEM Schrauben passen daher nicht. Durch die Wärmedehnung und größere Dicke der Krümmer sind die Schrauben auch stärker beansprucht.

  • Der optimale Warm/Heißdruck liegt so bei VA 2,3-2,4bar und HA 2,0bar mit den Federal 595RS-R. Je nach Balance vom Fahrwerk, kann man mit mehr Druck an der HA diese eben etwas schlechter machen, um die Balance mehr in Richtung übersteuern zu verändern.

  • Michas Cupra K300

    Nuerne89 - - Umbauten

    Beitrag

    Angesichts des gesparten Aufwandes sind die 90€ + Versand für die drei Inconel Schrauben von BarTek trotzdem allemal ihr Geld wert. Das haben @IbizaKlang / @Franci und @Michael K. einmal mehr bewiesen Ob die Schrauben aus der TurboConcepts Apotheke besser sind, wage ich zu bezweifeln. Die BarTek werden aus geschmiedeten Rohlingen gedreht, weshalb die rein vom Faserverlauf im Metallgefüge weniger Bruchanfällig sein sollten, als die nochmal deutlich teureren Schrauben von TC, welche scheinbar aus …

  • Die Federal kannst du mit etwa 2,2/2,1bar Kaltdruck fahren. Mit dem Druck an der HA beeinflusst du recht deutlich die Balance, da merkt man 0,2bar schon recht deutlich.

  • Das reicht. Lieber dafür regelmäßig kontrollieren. Etwas gutmütiger wäre 2,6/2,4bar. Rundum selber Druck ist etwas agiler, beim Serienfahrwerk aber nicht verkehrt.

  • Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI: Ladeluftkühler

    Nuerne89 - - Motor

    Beitrag

    Der Wagner S1 LLK hat so eine Stufe hinten drin, der normale für den 6P usw. nicht Edit: Ok, einfach Beschreibung lesen. Verschiedene Maße, aber durch die Stufe letztlich selbes Volumen. Schlauchanschlüssel beim S1 60 statt 55mm. Dann also doch einfach den für den Ibiza kaufen, wenn man keine Experimente machen möchte. Der Wagner für den S1 hat allerdings bei 200g/s Luftmasse ca. 0,045bar weniger Druckverlust, das ist schon ganz nett. Interessant wäre, ob der vom S1 weniger Nacharbeit erfordern …

  • Brembo Scheiben mit xx.xxxx.14 sind meistens komplett blank, rosten also am Topf. Daher besser die .11 kaufen, die sind schwarz beschichtet und bleiben lange schick. Die gelochten Xtra sind meisten .1X und die Brembo Max .75 von der Endung her. ATE Beläge taugen, hauptsache nicht die Ceramic.

  • Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI: Ladeluftkühler

    Nuerne89 - - Motor

    Beitrag

    Angesichts des ohnhin schon hervorragenden Ansprechverhaltens beim 1.8TSI wäre es wenig sinnvoll, nicht einfach bspw. den hervorragenden Wagner Competition LLK zu verbauen. Interessant wäre mal, ob der Wagner LLK vom S1 auch am 6P Cupra passt, da der S1 speziell nochmal eine größere Version bekommen hat, an sich aber das selbe Kühlerpaket wie der 6P hat. Neben der Länge der Ladeluftstrecke gibt es auch noch einen anderen wichtigen Faktor: Der Druckverlust im LLK. Mit einem schlechten oder zu kle…

  • Winterräder

    Nuerne89 - - Tipps und Tricks/Technikecke

    Beitrag

    Im Sinne der Fahrsicherheit sollten schon wenigstens 185/55 R15 drauf, 14" Winterräder sind dahingehend einfach nicht mehr zeitgemäß.

  • Passt drauf und ist per Einzelabnahme nach $21 auch problemlos eintragbar.

  • Bremsentechnik - Fragen-& Diskussions-Thread

    Nuerne89 - - Fahrwerk

    Beitrag

    Zitat von ProloDo: „Super Tip, bzgl ESP also Scheibenbremse. Der TÜV bei uns würde die C41 sogar auch mit PQ25 HA eintragen. “ Na dann, geht los

  • Bremsentechnik - Fragen-& Diskussions-Thread

    Nuerne89 - - Fahrwerk

    Beitrag

    Wer weiß denn schon, dass dein Wagen nur mit ESP hinten Scheiben hatte? Kommt immer drauf an, wie weit man das Reglement beim Clubslalom auslegt. An den Querlenkern etc feilen doch trotzdem fast alle rum wegen Sturz vorne Sagen wir es mal so: Mit zunehmendem Alter werden Bremsbeläge keinesfalls besser. Gerade bei gering belasteten HA Bremsen neigen die Beläge eher zum aushärten, weil bestimmte Anteile auswaschen und sich die Belagoberfläche verändert.

  • Bremsentechnik - Fragen-& Diskussions-Thread

    Nuerne89 - - Fahrwerk

    Beitrag

    Trommeln sind einfach eine Totgeburt. Ob es da was mit höherem Reibwert gibt, kann ich dir leider nicht sagen, mir ist da nichts bekannt. Kann dir für wenig Geld noch ne fast neue OEM Trommelbremsanlage anbieten, also beste Qualität. Gerade bei Bremsbelägen sind Originalteile oft besser als ihr Ruf. Nicht immer, aber bspw. die original Bremsbeläge vom Ibiza 6P Cupra vorne sind wirklich gut. Rein technisch ist der Umbau auf C41 eigentlich die einzig sinnvolle Option. Selbst mit Neuteilen ist es p…