Rennen am Pannonia-Ring

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rennen am Pannonia-Ring

      Grüße an alle!

      arbeite mit ein paar leuten an der organisation eines tages am pannonia-ring (ungarn)..
      um es für alle teilnehmer relativ günstig zu machen (max. 115 €) müssten wir um die 40 leute zusammenbekommen...alle die interesse haben sind gerne willkommen..ich fahre selbst mit meinem 6L 74kW mit...solltet ihr teilnehmen wollen dann soltet ihr euch in diesem leistungsrahmen +(!!!!) bewegen..
      als gegner werden S2000, Supra, Speedster Cupra R und dergleichen anzutreffen sein..
      wir würden eine einteilung in mehrere klassen vornehmen (antriebsart,treibstoff,zylinderzahl,aufladung,..)
      damit es keine unfairen duelle geben kann..
      datum für das ganze wäre der 6.März 2004 (Samstag)
      wer interesse hat und für weitere informationen soll sich bitte unter
      zildjianbammbamm@yahoo.de
      bei mir melden..

      mfg Markus
      [CENTER]:fire: "How much can you really know about yourself if you´ve never been in a fight" :fire:
      Tyler Durden[/CENTER]
      ANZEIGE
    • interessant ja, aber leider vieeel zu weit weg für mich :/
      Die Keramikbremse mag latent schaben und leise wummern, aber sie verzögert dir notfalls den Verstand aus dem Schädel

      Wie der Ibiza ist? Nimm den größten Diesel Motor der im Regal steht, bau Ihn ein, spiel Bill Gates mit der Steuersoftware und schon hast du pure Fahrfreude. Aber lass ja kein Birnchen kaputt gehen - dann biste am kotzen... 8)

    • das ist schade..aber die distanz ist halt ein problem..von wien is es ja nicht so weit aber die gäste aus polen (supra, s2000) habens auch nicht gleich ums eck,...
      [CENTER]:fire: "How much can you really know about yourself if you´ve never been in a fight" :fire:
      Tyler Durden[/CENTER]