Wieviel km macht ihr mit einem Tank?

    • Ist auch der einzige Grund fürs Übertanken.

      Wie gut, dass es wirklich immer fast jedem Kaff ne Tanke gibt.

      Als ich als Leihwagen mal nen Erdgas Mii mit leerem Benzintank bekam, hab ich ganz schön Schiss gekriegt, als die erste Erdgas Tanke ne kaputte Säule hatte.
      Da geht ja auch wirklich nicht viel Sprit rein, meine 8l.

      Mit dem Cupra gibt's keine bösen Überraschungen mit dem Verbrauch, das Fenster ist viel kleiner als beim Twincharger.

      Die Tankanzeige kommt aber relativ spät, finde ich....
    • Also wenn die Curpafahrer sich streiten freut sich der Dieselfahrer XD.

      Ich hab auch Spaß. Aber schaffe es nie die Kiste über 10l zu bekommen.

      Wobei ich auch die Meinung vertrete, egal welches Auto ich fahre, wenn ich auf die Bahn fahre und habe Lust jetzt die nächsten 300km die Karre zu treten dann tu ich das. Dann ist mir der Verbrauch Banane. Deswegen würde ich mir nie ein Auto kaufen dessen "Verbrauch" ich mir nicht leisten kann. Ich kenne selber genug Kollegen welche ne dicke Karre fahren, aber dann auf der Bahn 120 fahren und mit der Aussage daher kommen, wenn sie schneller fahren verbraucht die Karre zu viel. Das ist meiner Meinung nach lächerlich. Alles ander lässt sich verbrauchstechnisch diskutieren. Aber die Tatsache finde ich indiskutabel.

      Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
    • Wieviel km macht ihr mit einem Tank?

      Was mich derzeit abartig wundert,

      Vergleicht mal km Stand mit Tankanzeige, Fahre immer gleich, Verbrauch ist auch gleich. Aber beim letzten mal Tanken ging auch merkwürdigerweise deutlich mehr rein als sonst?!?
      Derzeit bin ich bei über 430km und immer noch halber Tank lt. Anzeige...

      Hat dafür jemand ne erklärung?
      Wer später Bremst ist länger schnell
    • Hallo zusammen,

      erst jetzt habe ich diesen Thread entdeckt.

      Ich kann mich mit meinem 1.4 TSI ACT nicht beklagen. Ich komme so zwischen 700 km und 750km weit mit einer Tankfüllung.
      Wobei ich sagen muß das ich sofort tanke wenn die rote Lampe angeht.

      Weiß jemand wieviel L noch im tank sind wenn die rote Lampte leuchtet?

      Und dann möchte ich um Eure Hilfe bitten. Was ist der Nippeltrick? Bitte könnt ihr mir das erklären wie das geht?

      Gruß
      Oliver
    • Thomas91 schrieb:

      Was mich derzeit abartig
      Vergleicht mal km Stand mit Tankanzeige, Fahre immer gleich, Verbrauch ist auch gleich. Aber beim letzten mal Tanken ging auch merkwürdigerweise deutlich mehr rein als sonst?!?
      Derzeit bin ich bei über 430km und immer noch halber Tank lt. Anzeige...

      Hat dafür jemand ne erklärung?
      Thomas, du hast wahrscheinlich unabsichtlich übertankt.

      Gibt zwei Möglichkeiten, die entweder einzeln, oder beide zusammen auftreten können.

      1. du hast den Entlüftungsnippel mit der Kante des Saugrüssels zurückgedrückt. Dann geht mehr rein.

      2. du hast an einer Säule mit geringem Durchsatz getankt. Da geht oft viel mehr rein.
      Hatte ich immer bei der Jet in Castrop an der Super Plus Säule.... ewig gewartet, 8-10l mehr im Tank.

      Beides zusammen ist natürlich auch möglich.




      Zum Nippeltrick:
      Entweder im Forum suchen oder folgendes lesen:

      Wenn du Dir den Tankstutzen ansiehst, siehst du rechts so einen grünen Nippel.
      Durch Drücken kann man den Tank entlüften, und somit den Tank voller bekommen, da man damit Regionen des Tanks füllt, die normalerweise der Ausdehnung vorbehalten sind.
      Das erklärt aber auch, warum man das bei Hitze nicht machen sollte.
    • Also jetzt nach fast 4000km habe ich einen Durchschnitt von 7.9l .Im Stadtverkehr oder mit Spaßfaktor an kann es auch leicht zweistellig werden ! Was genau man mit einer Tankfüllung schafft ist finde ich schwer zu sagen,da ich den Eifüllstutzen beim Ibiza für sehr sensibel halte .Die Menge an Benzin beim Volltanken schwankt jedes Mal.Bei Pistolen mit hohem Druck dauert es eine Weile bis man das sofortige Knacken umgehen kann bei Pistolen mit geringen Druck scheint wie hier schon geschrieben mehr in den Tank zu gehen.Habe schon 550km oder auch nur 420km geschafft (viel Stadtverkehr).Habe Mal Ultimate an einer Aral getankt ,das hat wohl so geschäumt das nur 32l rein gingen und beim Verlassen der Tanke schon der erste Balken ausging.Wenn ich V-Power tanke bin ich der Meinung das der Verbrauch um 0,5-1,0l auf 100km sinkt.Finde aber das sich der Cupra auch sehr sparsam fahren läßt und der Verbrauch insgesamt o.k. ist für das Auto.
      8) DER WEG IST DAS ZIEL !! 8)
      Gruß aus Hannover.
    • Micha 6L2 schrieb:

      Zum Nippeltrick:
      Entweder im Forum suchen oder folgendes lesen:

      Wenn du Dir den Tankstutzen ansiehst, siehst du rechts so einen grünen Nippel.
      Durch Drücken kann man den Tank entlüften, und somit den Tank voller bekommen, da man damit Regionen des Tanks füllt, die normalerweise der Ausdehnung vorbehalten sind.
      Das erklärt aber auch, warum man das bei Hitze nicht machen sollte.
      Danke Dir Micha. Das werde ich mir mal genau ansehen.

      Gruß
      Oliver