Spinnerei: standhafte 2XX PS im FR TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auch wenn das Thema schon etwas älter ist, möchte ich auch was dazu schreiben.
      Momentan läuft mein kleiner auf echten 215PS und 415nm. :drive:

      Btw. möchte ich anmerken, dass wenn jemand ü400nm auf Serienschwung fährt (zumindest es versprochen bekommt)
      und keine Probleme hat, diese wohl auch nicht anliegen. :klatsch:
      Ab 380Nm gibt es schon leichte ZMS Schwinger im 6. Gang.
      Mit meinen 415nm kann ich ab dem 4. Gang @<2200U/m kein Vollgas mehr geben (können schon, aber tut ordentlich aua).
      Ab dem 6. muss er sogar über 2700u/m sein um extreme Geräusche und banale Vibrationen zu vermeiden. :mops:

      Dabei ist mein Drehmomentverlauf allerdings ZMS freundlich. Er steigt an wie die Serien Software und erst ab 2500u/m liegt das volle Drehmoment bis 3000 an.
      Habe jetzt leider nur die gezeichnete Version, allerdings sieht diese so aus wie in dem Anhang enthalten. :grumble:
      Ich wollte den Drehmomentverlauf im übrigen so.
      Mein chipper des vertrauens bekam von mir eine DINA4 Seite voll mit Diagramm, Lambda, Ladedrucksteuerung so wie ich es wollte,
      und hat diese brav abgearbeitet und eingeschrieben :thumbup:

      Bis jetzt bin ich Km technisch so gefahren: :D

      00tkm - 10tkm Serie (Vorbesitzer)
      10tkm - 20tkm SKN Chip angeblich 217PS und 450Nm echt wahrscheinlich 180 / 370Nm (Vorbesitzer)
      20tkm - 50tkm Serie (von mir) (gekauft 22. Dez 2015)
      50tkm - 60tkm 170PS / 350nm
      60tkm - 70tkm 187Ps / 380nm
      70tkm - 80tkm 195PS / 390nm
      80tkm - 90tkm 215PS / 415nm


      Bis jetzt hält alles super. Getriebe, Kupplung, Motor. Mein Auto hat allerdings auch kein leichtes Leben.
      Bekommt aber alle 30tkm Getriebeöl und alle 6tkm 10w60 Supercar von Castrol (im Winter 5w50). ?( :cursing:


      in 2 Wochen kommt der nächste Schritt. :whistling: :stop:

      LLK von Wagner - "Competition"
      Lader Überarbearbeitung
      Kupplung / EMS

      Sollte dann ausgereizt reichen für 460-500nm und 240-260Ps. 8|

      Und dann hoff ich, ist erstmal Ruhe und mir genügt die Leistung. Schön langsam gehts ins Geld und Zeit. :facepalm: :cursing:
      Dateien
      <p>Seat Ibiza FR TDI 2013 @ 240PS 500nm :drive: >Klick<
    • Dein Ausführungen sind interessant, hätte jetzt nicht vermutet, dass es ZMS bei 2200rpm am CR keine 410Nm mehr schafft, das ging sogar zum Teil am 1.9TDI haarscharf.

      Wenn ich dein gezeichnetes Diagramm nachrechnet, komme ich aber nicht auf die Leistungen, die du sagst?!

      Gerne via PN:
      Welchen Ladedruck(Luftmasse) fahrt ihr bei 4000rpm? Und welche Einspritzmenge? / Lambda.
      Meine eigenen Versuche haben ergeben, dass man ab ca 165-170PS relativ schnell in die Abgastemperaturbegrenzung kommt, selbst wenn man mit mehr Raildruck und SOI arbeitet, du sagt dein DPF ist noch drin?

      Und wer ist dein Chipper des Vertrauens?

      gruß
      1.9TDI AXR mit LaunchControl und 2 Leistungstufen (Alltag 135PS / 315Nm) (Motorsport 144PS / 345Nm)
      Langes 6-Gang -> Bilstein B12 -> OZ Ultraleggera 16" -> Brembo Maxx ->TyrolSport Stiffening -> Fischer Stahlflex -> Hifi-Umbau
    • Hoppla, ja, bei der Zeichnung ging damals was schief. Wusste jetzt nicht mehr obs die "die" war, da ich bin beiden Bilder gemacht hab.
      Da bin ich glaub ich um 50nm oder so in der Richtung verrutscht.
      Sorry, Fehler sind menschlich ;) .(Das was ich eigentlich senden wollte im Anhang)
      • Kann ich dir gerade nicht auswendig sagen, es sind aber 2,55bar bei einem Lambdawert von 0,9 (den Rest könnte ich mal per VCDS Auslesen)
      • Abgastemperatur ist ab dem 4. Gang sehr heikel. Die ersten 3. gehen einigermaßen.
      • Weiß ich nicht ?(
      • Ich frag ihn mal ob ich seinen Namen preisgeben darf
      Viele Grüße :)
      Dateien
      • image.jpeg

        (122,94 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      <p>Seat Ibiza FR TDI 2013 @ 240PS 500nm :drive: >Klick<
    • Wieso zeichnest du eigentlich auf Papier, und nutzt nicht Excel? Dann könnteste gleich das Schleppmoment abziehen/addieren, dann kann der "Tuner" das direkt in die Drehmomentbegrenzung kopieren - so mache ich das auch immer :)

      Lambda 0,9 ist eigentlich nichts, was Leistung bringt, unter Lambda 1,1 gibts im Grunde nur Ruß und Abgastemperatur (zumindest bei 4000rpm) Wenn die Abgastemperaturregelung nicht totgeschaltet ist, reduziert er dir ab dem 3. Gang ca. vermutlich eh die Einspritzmenge, und er geht wieder in erträgliche Lambda-Bereiche.


      Mich würde wirklich mal ein VCDS Log interessieren: (3. Gang Vollgas 1500-4500rpm)
      Drehzahl, Ladedruck(ist), VTG-Stellung/Ladedruckregelung, Luftmasse ist (mg/H), mittlere Einspritzmenge und Abgastemperatur.

      Ich würde mich nicht trauen soviel Menge/Ladedruck zufahren... Daher wäre echt interessant davon nen Log zu sehen. Aber meistens habe ich nie nen Log bekommen, von solchen Fahrzeugen :(
      1.9TDI AXR mit LaunchControl und 2 Leistungstufen (Alltag 135PS / 315Nm) (Motorsport 144PS / 345Nm)
      Langes 6-Gang -> Bilstein B12 -> OZ Ultraleggera 16" -> Brembo Maxx ->TyrolSport Stiffening -> Fischer Stahlflex -> Hifi-Umbau
      ANZEIGE
    • Also physikalisch gesehen, denke ich zu meinen, dass der Punkt an dem "Sprit" wirklich nichts mehr bringt bei Lambda 0,87 sein sollte. Es bringt zwar Verhältnis mäßig gesehen nicht mehr so viel, aber noch etwas. Und was was bringt, wird mitgenommen :thumbsup: .

      Naja, das ist jetzt noch bei 215Ps der Ladedruck.

      Bei 250 werde ich versuchen so in die Gegend von 1,2 - 1,4 Lambda zu kommen. Da kannst dir dann mal den Ladedruck ausrechen :birthday:

      Logfahrt mache ich, wenn ich mal Zeit habe. nöchste Woche sowas wirds wahrscheinlich, da ich da Urlaub hab :whistling:

      Ja, mach ich auch immer mit Excel. Genauso wie die Schaltpunktsermittlung.

      Aber ich mach Hald leider von excel Diagrammen keine Bilder und an den PC konnte ich grade nicht ran :keks:
      <p>Seat Ibiza FR TDI 2013 @ 240PS 500nm :drive: >Klick<
    • Cschmade schrieb:

      Also physikalisch gesehen, denke ich zu meinen, dass der Punkt an dem "Sprit" wirklich nichts mehr bringt bei Lambda 0,87 sein sollte. Es bringt zwar Verhältnis mäßig gesehen nicht mehr so viel, aber noch etwas. Und was was bringt, wird mitgenommen .
      Bei Sprit (Benzin) stimmt das, für Dieselmotoren wäre ich mit der Aussage mal vorsichtig. Man kann zwar unter Lambda 1 fahren, aber üblicher Weise macht man das nur zum Spool des Laders, da gezwungener Maßen Ruß entsteht. Und wie gesagt, aber dem 3. Gang ist Lambda 0,9 eh für die Katze, weil die Abgastemperatur durch die Decke schießt. Dh. vll bringt es tatsächlich noch Leistung, aber es ist schon bisschen Materialmord... (für DPF, Lader usw). Ich glaube dir aber, dass dein Motor das verträgt, daher wären die Logs interessant, wieviel Menge er tatsächlich noch frei gibt...

      Wenn du 250PS fahren willst brauchst etwas mehr als 80mg/H bei 4000rpm, mit Lambda 1,2 und LuMa/LD von 0,46 (guter LLK...) komme ich auf 3bar (absolut).
      Und Logfahrt dauert keine 5min, wenn du eh das Auto bewegst - da kommen schon die ersten Ausreden^^

      Welches EMS/Kupplung wirst du verbauen?
      1.9TDI AXR mit LaunchControl und 2 Leistungstufen (Alltag 135PS / 315Nm) (Motorsport 144PS / 345Nm)
      Langes 6-Gang -> Bilstein B12 -> OZ Ultraleggera 16" -> Brembo Maxx ->TyrolSport Stiffening -> Fischer Stahlflex -> Hifi-Umbau
    • Blackfrosch schrieb:

      Cschmade schrieb:

      Also physikalisch gesehen, denke ich zu meinen, dass der Punkt an dem "Sprit" wirklich nichts mehr bringt bei Lambda 0,87 sein sollte. Es bringt zwar Verhältnis mäßig gesehen nicht mehr so viel, aber noch etwas. Und was was bringt, wird mitgenommen .
      Wenn du 250PS fahren willst brauchst etwas mehr als 80mg/H bei 4000rpm, mit Lambda 1,2 und LuMa/LD von 0,46 (guter LLK...) komme ich auf 3bar (absolut).
      Und Logfahrt dauert keine 5min, wenn du eh das Auto bewegst - da kommen schon die ersten Ausreden^^

      Welches EMS/Kupplung wirst du verbauen?
      Und dann machst du dir schon Sorgen bei 2,55bar :ditsch:
      Mal abgesehen davon, dass zwischen 2300 und 3000 2,73Bar anliegen :alk:

      Naja die Logfahrt ansich selbst schon, nur kommt dazu:
      • Dass Ich erstmal Lust und Zeit finden muss
      • Dass ich das ganze Equipment vorbereiten und anschließen muss
      • Dass Mein Motor IMMER (und es ist egal ob er gerade vor 5 Minunten ausgemacht wurde) erstmal bis 95°C Öl warmgefahren wird
      • Dass ich zu der Messstrecke fahren muss
      • Dass ich wieder zurückfahren muss
      • Dass Mein Motor IMMER (und es ist egal ob ich ihn getreten habe oder nicht) auf 85°C grad Öl Kaltgelaufen wird
      • Dass ich die Daten Sortieren und Auswertbar machen muss
      • Dass ich die Daten hochlade
      Und schon haben wir einen Zeitaufwand von ner guten Stunde
      Nicht nur immer den "Teil" betrachten, schon denn ganzen Kuchen, wenn man schon über die Zeit redet :klatsch:


      Ist noch nicht sicher. Sind ja noch ein paar Tage bis zum Umbau.
      Es wird aber auf jeden Fall ein Kit von Sachs Performance. :thumbup:
      <p>Seat Ibiza FR TDI 2013 @ 240PS 500nm :drive: >Klick<
    • Nur so eine Frage am Rande, wüsste jemand wo man solche "High flow" Injectoren herbekommt für den
      2.0TDI? PD Elemente findet man ja wie Sand am Meer... aber für CR...?


      Der Drehmomentverlauf für den ich mich entschiedene habe wird ziemlich genau so aussehen wie im Anhang.


      Viele Grüße
      :drive:
      Dateien
      <p>Seat Ibiza FR TDI 2013 @ 240PS 500nm :drive: >Klick<
      ANZEIGE
    • 250PS wirst du mit der Serien-HDP glaube nicht schaffen. Injektoren kannst du die vom Golf 6 GTD nehmen. Da würde ich nämlich auch keine "High-Flow" Düsen kaufen, sondern OEM-Parts - denn dazu gibt es fertige Düsendaten. Ich bin gespannt auf den Log ;) Wenn ich nämlich in die Software schaue sehe ich einige Stolpersteine, die solche Leistungen 215PS/415Nm eigentlich zuverlässig verhindern. Aber wie immer - ich lasse mich gerne "umüberzeugen"

      gruß
      1.9TDI AXR mit LaunchControl und 2 Leistungstufen (Alltag 135PS / 315Nm) (Motorsport 144PS / 345Nm)
      Langes 6-Gang -> Bilstein B12 -> OZ Ultraleggera 16" -> Brembo Maxx ->TyrolSport Stiffening -> Fischer Stahlflex -> Hifi-Umbau
    • Also soweit ich informiert bin, sind die Injektoren im GTD die gleichen wie in der 143PS Maschine.
      Die einzigen Unterschiede zwischen den beiden Motoren sollten Lader und LLK sein.

      Wenn man der Tuning-Seite glauben schenken darf, ist es sogar möglich den Motor mit 260Ps und 520Nm zu betreiben.
      Klick mich
      Was ich recht interessant finde... Der einzige Unterschied zu meinen Umbau dürfte wohl die AGA sein. Ob dies wirklich bringt? - Fraglich.
      Aber das macht mir indirekt Hoffnung an die Leistung ohne weitere Umbauten hinzukommen.
      <p>Seat Ibiza FR TDI 2013 @ 240PS 500nm :drive: >Klick<
    • Soderla lange hats gedauert bis die Geschichte ein Ende genommen hat.
      Jetzt ist er endlich fertig und läuft auf guten 240PS und 500Nm Drehmoment.

      Ein großes Danke an der Stelle an Blackfrosch.
      Ich kann den Kerl wirklich ruhigen Gewissens weiterempfehlen. Top Mann :thumbup:
      Er hat mir doe Software geschrieben und allgemein zu Rat und Tat zur Seite gestanden bei Problemen, nach dem der "Tuner" meines "Vertrauens"
      es nicht anständig auf die Reihe bekommen hat.

      Verbaut sind nun folgende Sachen:

      Bearbeiteter Original Turbolader - "Hybrid Lader"
      Universal Ladeluftkühler mit Netzmaßen von 550mm x 230mm x 63mm
      Einmassenschwungrad
      Sachs Kupplung "Verstärkt"

      Hier ein kleines Video aus dem 4. Gang heraus: :D

      <p>Seat Ibiza FR TDI 2013 @ 240PS 500nm :drive: >Klick<
    • Hast du mir mehr Details vom LLK? gerne auch per pn..
      02.06.2007-30.10.2007 VW Polo 86c Steilheck 1.0l 45PS Rost
      01.07.2008-22.02.2009 VW Polo 86c Steilheck 1.3l 55PS Vorfahrt geklaut bekommen
      01.03.2008-24.02.2011 VW Polo 86c Steilheck 1.3l ca.80PS Siehe Vorgänger
      26.02.2011-24.03.2012 Audi A4 B5 Limousine 2.4l 165PS verkauft
      24.03.2012-XX.XX.XXXX Seat Ibiza FR 5-türer 2.0 143PS :love:
    • Na da ich Hardware technisch stock unterwegs bin alles was zum Einbau incl des Llk benötigt wird... Der Llk wird ja von Stefan sein nehme ich an ;)

      Wie hat sich die Laufkultur bezüglich auf das EMS verändert?
      02.06.2007-30.10.2007 VW Polo 86c Steilheck 1.0l 45PS Rost
      01.07.2008-22.02.2009 VW Polo 86c Steilheck 1.3l 55PS Vorfahrt geklaut bekommen
      01.03.2008-24.02.2011 VW Polo 86c Steilheck 1.3l ca.80PS Siehe Vorgänger
      26.02.2011-24.03.2012 Audi A4 B5 Limousine 2.4l 165PS verkauft
      24.03.2012-XX.XX.XXXX Seat Ibiza FR 5-türer 2.0 143PS :love: