Nils' Midnight Cupra 6P

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erstmal, SORRY WEGEN OFFTOPIC!!!

      Ich bin gerade am Abklären kbs geht beim Tüv, aber komme aus Österreich, weis nicht obs euch etwas bringt

      Gibt es für das Heck/Diffusor auch so einen Anbau? Ich steh auf so Racinglook :D
      Wer später Bremst ist länger schnell

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thomas91 ()

    • Da ihr als es um das Thema Fahrwerk ging vom User Nuerne gesprochen habt, wollte ich hier mal anfragen, ob er zufällig auch Fahrwerke einbaut oder eine eigene Werkstatt besitzt?

      Dresden ist ja jetzt nicht all zu weit von Wolfsburg entfernt bzw. ist Halle/Saale meine zweite Heimat :) Bei meinem Civic hatte ich das Bilstein B14 damals selbst verbaut...da der Cupra für mich aber Neuland ist wollte ich dort was das Fahrwerk angeht erstmal nicht selbst Hand anlegen, sondern nur jemanden mit Erfahrung ranlassen. Wäre über Hinweise (auch gerne von Ihm selbst) dankbar! :)
    • Da ich mich länger nicht zu Wort gemeldet habe, ist es nun mal wieder an der Zeit :)

      Es gibt wieder ein neues Bauteil...Vor etwas mehr als einer Woche hatte ich mir einen OEM Dachkantenspoiler zugelegt und konnte mir sogar das Lackieren sparen, da er frisch in midnightblack vom Verkäufer lackiert wurde :thumbsup: Da ich erst morgen Nacht aus Belgien zurückkomme, stand mein Cupra nun eine Woche einsam herum und der Spoilerkleber hatte genug Zeit auszuhärten...am Samstag stelle ich dazu das ein oder andere Foto ein. So langsam nimmt der Kleine Gestalt an :D
    • Hmm, müsste ich echt mal live sehen, so auf den Bildern könnte ich nicht entscheiden ob ich ihn haben will.
      Aber ganz klar, der Originale sieht winzig aus :D

      In schwarz ist der Cupra auch mal nett, sieht man nicht so oft wie ich finde ;)
      Wer später Bremst ist länger schnell
    • Also ich finde es ist definitiv eine Aufwertung :) Von der Seite betrachtet wirkt der Cupra, wenn auch nur minimal, etwas länger und hat eine schönere Seitenlinie, da er hinten nicht so brav/rund abschließt. Von hinten bzw. schräg unten betrachtet wirkt der Spoiler meiner Meinung nach am meisten. Er lässt den Cupra irgendwie etwas größer wirken ;) Ist auf Bildern immer schwierig nachzuvollziehen...in live merkt man den Unterschied recht schnell^^
    • Ich hatte mich jetzt länger nicht gemeldet, da ich momentan auf Dienstreise ausserhalb Deutschlands bin und mein Cupra zu Hause eingepackt, im Ruhemodus steht ^^

      Ganz untätig war ich in der Zeit allerdings nicht. Zu Hause wartet bereits ein fertig lackierter Satz Seitenschweller darauf, von mir im November montiert zu werden. Im Dezember will ich dann noch einen Abstecher zu Nuerne nach Dresden machen und mir dort, insofern er Zeit hat, das H&R Monotube-Fahrwerk verbauen lassen (@Nuerne: falls du mitliest, ich melde mich demnächst nochmal bei dir :D )

      Die Umbauten will ich vor dem Jahreswechsel auf jeden Fall noch abhaken können :)
    • viN schrieb:

      hey Nils was zahlst du denn für spoiler und schweller? Und beim freundlichen lackieren lassen?
      Hey viN,

      ich hatte mir Spoiler und Schweller nicht direkt bei Seat geholt, sondern hatte das Glück, dass jemand seinen Bocanegra verkauft hat und die Teile frisch, in midnight-black lackiert, übrig hatte.

      Für den Spoiler (OEM Seat) hatte ich 210€ bezahlt und für die Seitenschweller (CSR Automotive inkl. ABE-eintragungsfrei) 200€. Wenn man bedankt, dass die Teile frisch lackiert waren, also ein Schnapper :)
    • Etwas früher als erwartet bin ich jetzt doch schon an ein Gewindefahrwerk gekommen :D

      Als ich gesehen hatte, dass k1x321 hier im Forum sein Bilstein B14 anbietet (zu einem Wahnsinnspreis) musste ich direkt zuschlagen. Danke nochmal dafür! ^^ Ich hatte ein B14 schon damals in meinen Civic eingebaut und war sowohl von der Tiefe als auch der Fahrbarkeit absolut überzeugt.
      DSC_00381.jpg

      Jetzt hoffe ich einfach, dass Robert Ende November/Anfang Dezember Zeit hat und wir meinen Cupra in Dresden Mal auf eine anständige "Höhe" bringen ;)

      Fotos lade ich dann Mal Anfang Dezember hoch, wenn das Fahrwerk eingebaut ist, die Seitenschweller verbaut sind und der kleine auf seinen Enkei Yamatos steht.
    • @Nuerne89 - n89-Motorsport - wenns mal wieder länger dauert. :D

      Nein Spaß, und wenn es "nur" um Fahrwerk-Einbau geht, alleine dafür lohnt sich die Fahrt nach Dresden schon. Dann ist es perfekt, und der Aufenthalt an sich ist schon lohnenswert. :)
      ANZEIGE
    • Ja ich hatte schon mit ihm geschrieben, nen genauen Termin wollen wir aber erst ausmachen, wenn ich Anfang November wieder zurück in Deutschland bin :)

      Meine Eltern wohnen in der Nähe von Halle/Saale, wenn ich von WOB aus zu Besuch rüber fahre ist der Restweg bis nach Dresden ein Katzensprung. Hatte dort auch letztes Jahr für ein Projekt gearbeitet und muss sagen die Stadt ist wirklich den Besuch wert. Vor allem der Weihnachtsmarkt :D

      Kann es jedenfalls kaum abwarten, dass das Fahrwerk verbaut ist. Die Serienhöhe ist optisch einfach nur grauenhaft. Selbst mit Tieferlegungsfedern sieht der Cupra immernoch aus wie ein Mini-SUV :)
    • spider2MW schrieb:

      n89-Motorsport - wenns mal wieder länger dauert. :D
      Ich sollte nicht mehr so gewissenhaft arbeiten, dann gehts auch schneller :P :D
      Frag nicht, was mich letze Woche wieder diese schei*** Widerstände beim Dominik an Zeit gekostet haben :schimpf:
      Da dauert das sauber löten und isolieren bald länger als der ganze Rest, ich muss da echt nochmal meinen Preis für die Dämpferstilllegung überdenken :facepalm:
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
    • Ach, ich hab ja eh schon bezahlt, da können wir ja mal "eben" auf 11 Watt umlöten aufgrund der neue Erkenntnisse. :D Nein Spaß. :) Bisher läuft ja alles.

      Aber unterm Strich immer noch besser als 300€ für irgendein Kit zu bezahlen, was im Endeffekt das Gleiche macht.

      Es geht nicht um die Stadt beim Besuch dort, sondern um Robert und alles, was man da erlebt. Und sein Auto. :)
    • Das Temperaturverhalten der Widerstände muss ich unbedingt nochmal genau untersuchen. Kritisch scheint es ohnehin nur zu sein, wenn man die Sport-Taste über einen längeren Zeitraum aktiviert hat.

      Sicherheitshalber sollte man eigentlich 25W Widerstände verbauen - ausgehend von dauerhafter Bestromung (ist real scheinbar nicht der Fall) der Dämpfer im Sportmodus mit 12V.
      KW ist ja auch nicht ganz blöd und wird die Widerstände nicht umsonst in Alugehäusen vergießen. Auch wenn es bei KW "etwas" überdimensioniert von der Kühlleistung ist. Es sieht eben mehr so aus, als wenn es 300€ wert wäre :rolleyes:

      Bisschen Physik 10.Klasse ;)

      U = 12V
      R = 6,8Ohm
      I = 12V / 6,8Ohm = 1,76 A
      P = 12V * 1,76A = 21,8W
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--