Einer der letzten Ibiza Cupra 6P

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einer der letzten Ibiza Cupra 6P

      Mahlzeit!

      Ich bin der Ian, bin freshe 23 Jahre jung und komme aus Hamm.

      Ich bin gelernter KFZ-Mechatroniker und habe die Ausbildung z.T. auch bei Seat gemacht. Bin allerdings durch nen dicken Motorradunfall noch während der Ausbildung berufsunfähig geworden, aber das spielt hier jetzt nicht zur Sache :whistling: Jedenfalls studiere ich jetzt Fahrzeugtechnik in Dortmund, da ich in der Branche bleiben möchte!

      Durch meinen guten Draht zu Seat habe ich ein gutes Angebot für nen Ibiza Cupra bekommen, dem ich nicht widerstehen konnte :saint: Hab dann im Oktober nen Cupra mit voller Bude (außer Glasdach) und 3 Jahre Garantieverlängerung bestellt, der dann jetzt in der 50. Kalenderwoche für mich zusammengeschustert wird. Nachdem ich den mit meinem Ex-Chef bestellt habe, sagte er mir dass man nur noch 3 Cupras bestellen könne. Also wird meiner der viertletzte Ibiza Cupra 6P werden :thumbup: Ausgeliefert wird er dann gegen Weihnachten, aber wahrscheinlich ohne Geschenkpapier :P

      Kleinere Umbauten sind schon geplant, aber diese werden sich wohl erstmal nur auf Auspuff, Felgen und Fahrwerk beschränken. Aber mal gucken was mir mit der zeit noch so im Kopf rumschwirrt :whistling:

      Jetzt ist erstmal warten angesagt
      drop a gear and disappear :thumbup:
      ANZEIGE
    • Hallo und Willkommen :)

      ich wünsche jetzt schon mal viel spaß mit dem kleinen :) meiner steht jetzt schon bei Händler (sollte eig. auch erst in der KW 50 Produziert werden, wurde aber angeblich der Niederlassung vorgezogen da der 3 Türen eingestellt wird). Hab jetzt mal bei Seat angefragt der wievielt letzte meiner den ist :), ich hoffe das es nicht all zu viele sind :)

      Welche Farbe hast du den genommen?
    • Na da hast du ja Glück gehabt ;) Ich war heute erst da weil ich Winterreifen bestellt habe und es bleibt bei der 50. Woche...

      Da an Farben eh nicht viel zur Auswahl stand und rot die einzige knallige Farbe ist habe ich es bei der kostengünstigeren Variante belassen :P Vielleicht kommt dann noch ne Camouflage Folierung mit rotem Grundfarbton dazu, aber eins nach dem Anderen
      drop a gear and disappear :thumbup:
    • Ihaan schrieb:

      Na da hast du ja Glück gehabt ;) Ich war heute erst da weil ich Winterreifen bestellt habe und es bleibt bei der 50. Woche...

      Da an Farben eh nicht viel zur Auswahl stand und rot die einzige knallige Farbe ist habe ich es bei der kostengünstigeren Variante belassen :P Vielleicht kommt dann noch ne Camouflage Folierung mit rotem Grundfarbton dazu, aber eins nach dem Anderen
      Ja :) also wenn er so spät noch Produziert wird, denke ich das es vielleicht an Farbe Dynamic lag, die ist ja schon vorher raus geflogen :(

      Aber Rot ist auch nicht schlecht, war ich auch erst am Überlegen, aber irgendwie hat es mich dann doch zu Dynamic gezogen :)


      Was hast du den alles geplant am Cupra zu machen ausser natürlich die Folierung? :)
    • Zu allererst, welche Farbe ist denn Dynamik? Die hatte ich auch nicht zur Auswahl ?(


      Reycer schrieb:

      Was hast du den alles geplant am Cupra zu machen ausser natürlich die Folierung? :)
      Also geplant habe ich die originalen Felgen im Winter zu fahren und für den Sommer Platin P61 Felgen zu holen.
      Außerdem fand ich das Fahrwerk bei der Probefahrt relativ schwammig, dafür dass es so ein kleiner Sportflitzer ist. Also kommt noch nen ST XTA dazu :thumbup:
      Dann möchte ich das Gesamtpaket noch etwas musikalisch untermalen mittels einem Milltek Auspuff ab Kat. Da muss ich mich aber noch schlau machen ob man da Probleme bekommt den einzutragen, da er soweit ich weiß nur ohne VSD angeboten wird.




      MajestyTurbochargers schrieb:

      Auch wenn Du den Wagen noch nicht hast, vielleicht ist das für Dich interessant:

      Sammelbestellung: Wagner Ladeluftkühler 6J/6P 1.4 TSI/1.8 TSI, 1.6 TDI/2.0 TDI

      Grundsätzlich bin ich schon interessiert, nur stelle ich mir die Frage ob das Probleme mit der Garantie gibt, da das ja auch die Motorkennwerte beeinflusst.
      Mir ist bei der Probefahrt ja aufgefallen dass dem Cupra bei oberen Drehzahlen spürbar die Puste ausgeht, was mich schon ein wenig enttäuscht hat. Aufgrund der Garantieverlängerung möchte ich aber nichts großartig am Motor verändern bezüglich chippen oder Softwareoptimierung. Da wäre der LLK eine gute Alternative wenn ich nicht um die Garantie bangen muss :D Bringt der denn auch spürbar mehr Kraft in oberen Drehzahlen oder ist nur die Reserve bei hohen Außentemperaturen größer? Und wo wäre der genaue Unterschied zwischen Competition und Performance?


      Ansonsten danke ich allen Willkommenheißungen :thumbsup:
      drop a gear and disappear :thumbup:
    • und für den Sommer Platin P61 Felgen zu holen.
      sorry ... aber 8o :hmmm: :klatsch: <X :/ :S X/



      Mir ist bei der Probefahrt ja aufgefallen dass dem Cupra bei oberen Drehzahlen spürbar die Puste ausgeht, was mich schon ein wenig enttäuscht hat.
      Würde das Drehmoment um 3000rpm deutlich länger gehalten werden, würden deutlich mehr als 192PS bei rum kommen. Der Motor erreicht seine max. Leistung bei 4300rpm, danach abfallend.



      Da wäre der LLK eine gute Alternative wenn ich nicht um die Garantie bangen muss
      Auch mit dem LLK erlischt die Garantie wenn mans genau nimmt ...



      Bringt der denn auch spürbar mehr Kraft in oberen Drehzahlen oder ist nur die Reserve bei hohen Außentemperaturen größer?
      siehe: Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI: Ladeluftkühler




      Und wo wäre der genaue Unterschied zwischen Competition und Performance?
      Der Competition hat ein besseres Netz, zusätzlich ist der LLK etwas leichter.
    • Grundsätzlich "verursacht" ein besserer Ladeluftkühler keine gesteigerte Motorleistung, da diese ja letztendlich über das Motorsteuergerät geregelt wird.
      Der Ladeluftkühler dient der thermischen Stabilität, in dem Fall bleibt die Leistung die er sowieso haben soll auch bei längerer Belastung oder hohen Außentemperaturen einfach konstanter, der Motor fällt nicht so schnell in die ladelufttemperaturabhängige Leistungsreduktion.

      Letztendlich müsstest Du das aber mit dem Autohaus bzw Verkäufer abklären was die Garantieansprüche betrifft.

      Manche Händler mit etwas technischem Sachverständnis werden es verstehen und den Umbau gewähren, andere, die generell gegen jegliche Art von Umbauten sind, werden das kategorisch ablehnen.

      LG
      Alex
    • alex4kant schrieb:

      und für den Sommer Platin P61 Felgen zu holen.
      sorry ... aber 8o :hmmm: :klatsch: <X :/ :S X/
      Das nenne ich mal Konstruktive Kritik :rolleyes: Falls dich das Design nicht anspricht, naja es muss ja mir gefallen ;) Oder gibts was anderes zu meckern?



      alex4kant schrieb:

      Da wäre der LLK eine gute Alternative wenn ich nicht um die Garantie bangen muss
      Auch mit dem LLK erlischt die Garantie wenn mans genau nimmt ...
      Naja das wäre dann so der Faktor, dass ich dann doch nicht dabei wäre...



      MajestyTurbochargers schrieb:

      Letztendlich müsstest Du das aber mit dem Autohaus bzw Verkäufer abklären was die Garantieansprüche betrifft.


      Manche Händler mit etwas technischem Sachverständnis werden es verstehen und den Umbau gewähren, andere, die generell gegen jegliche Art von Umbauten sind, werden das kategorisch ablehnen.

      LG
      Alex
      Okay dann frage ich da noch schnell nach wie die das sehen
      drop a gear and disappear :thumbup:
      ANZEIGE
    • Oder gibts was anderes zu meckern?
      Davon abgesehen dass mMn das Design nicht zum Ibiza passt sind die Felgen sackschwer und auch die Maße (7J) sind sehr unglücklich.


      Ich zitiere einfach mal ....


      Wie wirken sich Änderungen an Ladeluftkühler und Abgasanlage (inkl. Downpipe/Hosenrohr) auf die Gewährleistung und Garantie für den Motor aus? Ich würde gerne eine Downpipe von HG-Motorsport / Bull-X verbauen, zusätzlich einen Ladeluftkühler von Wagner. Ist das möglich ohne die Garantie zu verlieren? Grundsätzlich (aus technischer Sicht) ist das ja kein Problem, weil es sogar eine thermische Entlastung für den Motor ist. Wie sieht das aus Sicht des Autohauses aus?
      Solche Umbauten sind mir natürlich bekannt und grundsätzlich kein Problem.
      Die Garantie umfasst weiterhin den Wagen, ausgenommen natürlich die angebauten/umgerüsteten Teile.
      Sollte jetzt z.B. der Motor einen Schaden erleiden, und diese Beschädigung wäre zurückzuführen auf ein umgerüstetes Bauteil was nicht dem Originalzustand entsprich, dann entfällt auch die Garantie auf den Motor.
      Bestes Beispiel ist halt das klassische Chip Tuning. Hierbei entfällt auch die Garantie auf den Motor, wenn der Schaden auf den nachträglichen Chip zurück zu führen ist. Daher bieten ja auch immer mehr Chip Hersteller eine extra Motorgarantie auf Ihre Produkte.
      Und genau so verhält es sich Garantiemäßig bei jedem Bauteil was nachträglich geändert wird und nicht dem Serienstandart entspricht.

      Also viel Spaß beim Umbauen und kommen Sie ruhig mal vorbei und zeigen den aktuellen Stand Ihres Cupra.
      danke für die Info. Diese Regelung ist mir bekannt. Ein "Chip Tuning" ist - egal wie "gut" - immer eine Mehrbelastung für Turbolader, Kupplung und Co. Daher werde ich vor Garantieende definitiv nicht die Software anpacken. Trotzdem würde ich gern Ladeluftkühler + Downpipe tauschen, um den Motor thermisch zu entlasten.

      Wie sieht es denn in diesem Fall aus? DP+LLK wurden verbaut, anschließend Motorschaden, Kette übergesprungen, Turboschaden ... was auch immer. Bleibt die Garantie auf den Motor bestehen?
      Auch wenn die Teile eine entlastung darstellen, verhält es sich bezüglich der Garantie gleich.
      Bei nicht originalen Teilen entfällt die Garantie auf diese Teile und auch auf Schäden die durch verwendung dieser Teile entstanden sind.
      Da wird keine Unterscheidung gemacht ob es eine Be- oder Entlastung für den Motor oder andere Fahrzeugkomponenten ist.

      Bei verbautem LLK+DP und anschließend Motorschaden würde dann von Seat genau geprüft werden wodurch der Schaden entstanden ist. Sollte dabei festgestellt werden dass es auf den Umbau zurück zu führen ist, besteht keine Garantie. Entstand der Schaden nicht durch den Umbau besteht dann weiterhin die Garantie. Es ist also wirklich dann eine Einzelfallentscheidung und nicht mit grundsätzlich JA oder NEIN beantwortet werden.
      Daher sind diese Umbauten immer mit eigenem Risiko verbunden.
    • Kenne mich bei der großen Auwahl an Felgen nicht sonderlich aus und habe mich da lediglich auf das Design beschränkt. Hast du denn bessere Vorschläge? Noch ist ja genug Zeit zum umplanen :P


      Also kann ich daraus entnehmen, dass die Garantie deswegen erlöschen kann wenn der Schaden vom LLK verursacht wird, was aber idR nicht passieren wird weil der LLK ja nur Verbesserungen mit sich bringt?
      drop a gear and disappear :thumbup:
    • Hast du denn bessere Vorschläge?
      Ich stehe scheinbar auf nen anderes Felgendesign ... OZ Ultraleggera, Motec Nitro, Autec Wizard, OZ Leggera HLT

      Tiefbett wirkt auf dem Ibiza mMn einfach nicht, erstrecht nicht als 7J-Felge. Das mag im Katalog noch halbwegs ansehnlich sein, live siehts dann aber einfach peinlich nach ATU aus. Will dir damit nicht ans Bein pinkeln, aber ich hab die Räder schon live gesehen in 7x17.


      Also kann ich daraus entnehmen, dass die Garantie deswegen erlöschen kann wenn der Schaden vom LLK verursacht wird, was aber idR nicht passieren wird weil der LLK ja nur Verbesserungen mit sich bringt?
      Ne 100% verlässliche Antwort gibts auf die Frage nicht. Immer Auslegungssache ... wenn SEAT die Garantie verweigern will, drehen sie dir den Strick draus. Wenn man nen Händler hat, der nen Auge zudrückt, übermittelt er halt nicht an den Konzern, dass es ne technische Veränderung gibt.
    • Naja also ich stelle fest wir haben einfach nen unterschiedlichen Geschmack ;) Mir gefällt das Design der Platin schon ziemlich gut... Tiefbett auf nem Ibiza finde ich auch nicht schön, jedoch würde ich die noch nicht als Tiefbett bezeichnen :D und die originalen Maße 7x17 wollte ich eigentlich beibehalten.
      Naja ich will da jetzt auch keine große Geschichte draus machen. Wenn sie mir dann live doch nicht gefallen kann ich sie dann auch wieder zurückschicken :whistling:


      Bezüglich des LLK habe ich entschieden dass ich bei der Bestellung dabei bin. Würde eh noch ne Weile dauern bis ich den einbaue und falls ich mich bis dahin umentscheide kann ich den auch wieder bei den örtlichen VAGlern verticken :D
      drop a gear and disappear :thumbup: