Autoradio austauschen....Meinungen?!

    • Autoradio austauschen....Meinungen?!

      Huhu Männers

      Brauche bitte mal eure Meinung zu diesem Autoradio ebay.de/itm/152200952558
      Möchte das originale gern austauschen, um Spotify etc. zum streamen zu verwenden.
      Wichtig wäre mir die Lenkradbedienung und eben die Bluetooth Verbindung, damit ich die Musik vom Smartphone im Auto hören kann.

      Danke schonmal und schönen Sonntag wünsch ich euch

      JJ

      Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
      Sommer, Sonne, IBIZA !!!
      Ibilove
      ANZEIGE
    • Hi,
      also ich hatte schon mal so eins, das ging aber leider nach ein paar Monaten nicht mehr.
      Funktionsumfang war gut, Qualität naja.
      Hast du in deinem Ibiza denn am Schaltknauf keinen Aux Anschluss?
      Turbo + Kompressor = <3 VCDS im Kreis Baden(Neckar)-Odenwald, RheinNeckar, Kraichgau möglich. Mein Umbauthread -> Chris´s Red Cupra Boca / RMK - VA: 295mm / HA: 300mm + 18" x 8,0 8)
    • Jaaa aber genau das ist was mich stört...im Auto erst noch Kabel dranstecken bevor ich losfahren kann. Hab eigentlich immer Musik vom USB gehört, aber da auch wieder dieses unbequeme Erneuern der Datenbanken, damit ich auf dem aktuellsten Stand bin. Übers Smartphone würde das ganze erheblich erleichtern.
      Wie war es dann mit dem Service? Hast du Garantie nutzen können oder wie lief es ab?


      Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
      Sommer, Sonne, IBIZA !!!
      Ibilove
    • Autoradio austauschen....Meinungen?!

      Vielleicht ist das pineer sph-da120 eine alternative für dich.
      Kostet etwas mehr, hast aber garantie, qualität und aufjedenfall auch eine klangverbesserung
      Ist carplay fähig und hat auch noch ne menge spielerein.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Namd Männers!
      Habe doch entgegen eurer Meinung ein Chinaradio gekauft.
      Es ist das Erisin geworden.
      Für knapp 300€ ist es eigentlich ein Tablet.
      Funktioniert bisher echt genial. Der Einbau war für einen Leihen wie mich, dermaßen easy! Plug&Play.
      Das ganze wurde mit Canbus Decoder geliefert. Auch der funktioniert einwandfrei.
      Wollte es jetzt einfach riskieren. Mal schauen wie lange ich Spaß dran habe.
      So viele Spielereien....ODB2 und und und... :thumbup: :thumbup: :thumbup:
      Naja mit dem "Carbon"Look der Blende bin ich noch nicht so ganz Freund geworden. Werde sie wahrscheinlich lackieren.
      Ich hänge euch mal ein paar Bilder an ;)

      CYA!
      20170813_190603.jpg20170813_204026.jpg20170813_204058.jpg20170813_190551 (1).jpg
      Sommer, Sonne, IBIZA !!!
      Ibilove
      ANZEIGE
    • Da bin ich der gleichen Meinung. Funktionen denn auch die Knöpfe am Lenkrad? Gibt es dieses Modell nicht auch mit integriertem Navi? Den Rahmen um das Radio sähe in mattschwarz wahrscheinlich edler aus.
      Sie nennen einander zwar Freunde, aber entweder benutzen sie andere, oder sie werden benutzt.

      Ritsuka Aoyagi, Loveless.



    • Bleiente schrieb:

      Gibt es dieses Modell nicht auch mit integriertem Navi?
      Diese Radios gibts doch nur mit Navi. Wenns eins mit Win CE ist, hast eben eine Software drauf und wenns eins mit Android ist, wovon ich ausgehe, hast auch eine Navisoftware drauf und mit Wifi natürlich auch Goggle Maps, was sowieso besser ist
      :lol: Egal wie gut du fährst, Züge fahren Güter :lol:



    • Na ja, das heißt ja nur, dass das Radio GPS empfangen kann. Zu einem "echten" Navi gehören meiner Meinung nach auch die Navigationsdaten mit dazu, sonst könnte das Gerät ja nicht mehr als jedes x-beliebige Smartfön mit Google Maps drauf. ;) Nur größer halt.
      Sie nennen einander zwar Freunde, aber entweder benutzen sie andere, oder sie werden benutzt.

      Ritsuka Aoyagi, Loveless.



      ANZEIGE
    • Guten Morgen ,
      vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt . Ich meine ob es geht das ich auf dem Bildschirm das Display vom Handy sehen kann .

      Mir geht es nicht darum ob das Radio Navi hat.

      Beim Fernseh nennt sich das " Screen Mirroring ". jedenfaals bei Samsung.
    • Ibiza laie schrieb:

      Hallo ,
      wie ist es mit dem Navi , oder kannst du dein Handy spiegeln,
      so das du praktisch den Bildschirm vom Handy auf dem Radiodisplay sehen kannst ?

      Gruß
      Huhu!
      Ja Screen Mirroring funktionert.
      Das Teil ist eigentlich ein Tablet und unterstützt ne Menge Apps, da Android drauf ist.
      Also auch Navigation wie GoogleMaps. Man kann aber auch eine SD Karte einschieben, mit Navigationsdaten. Wie bei nem richtigen Navi eben.
      Wenn man an einen Hotspot fährt, kann man bequem herunterladen, oder über WIFI mit dem Handy verbinden. Das mit dem 3G-Dongle ist mir zu doof. Will nicht extra fürs Auto nochmal ne Internetflat monatlich bezahlen :pinch:
      Und ja die Blende muss definitiv weg. Denke auch an matt-schwarz oder Anthrazit, da ich bereits Dach und Haube in Matt-Anthrazit foliert habe. Wirkt hochwertiger, meiner Meinung nach.
      Ich lass es euch wissen, wenns Probleme gibt.
      Habe jetzt noch einen Reserverad-Subwoofer angeschlossen.
      Ein Crunch Groundpounder.
      Ideal für meinen Geschmack. Gerade richtig. Macht ordentlich Theater, das Teil. Aber auch nicht so sehr, dass mir das Kennzeichen los-vibriert xD
      Und zur Bedienung übers Lenkrad:
      Alle Tasten funktionieren, da ein Canbus Decoder angeschlossen ist, der beim Radio dabei war.
      Man kann die Tasten "anlernen", wobei es bei mir direkt wusste, was es zu machen hat.

      Gruß JJtsen
      Sommer, Sonne, IBIZA !!!
      Ibilove
    • Ich lese hier andauernd was von Chinaschrott.... okay -.... mag stimmen.

      ABER wo sind die konstruktiven Gegenvorschläge??

      Ich suche genau so ein Nachrüst Radionavi. Aber ich finde egal wo ich hinschaue meist nur Chinaschrott..

      Ich will definitiv mein MF-Lenkrad benutzen.

      Ansonsten bleibt das originale drin...


      Kann mir vllt jemand mal helfen, was sonst noch so in meinen Ibiza passt?

      Vielen Dank!
      C.
    • Moin C.
      Ist halt die Frage was man ausgeben will und was man letztendlich haben will.

      Wenns "nur" ums Navi geht würde ich aktuell ein Radio mit AndroidAuto / CarPlay bevorzugen.
      Setzt halt ein kompatibles Mobiltelefon und Datenvolumen vorraus, dafür hat man aber auch permanent die aktuellsten Karten und muss sich keine Gedanken über teure Updates machen.

      Ansonsten Pioneer, Kenwood und Konsorten - da gibts massig Auswahl in unterschiedlicher Ausstattung und Preisintensität.
      Braucht man eben ein paar Adapter zu.
      WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

      Back in Black - Ibiza 6L FR
      KW Var.1 - BRC LPG - CarHifi