Software Probleme mit dem Seat Portable System von Garmin

    • Software Probleme mit dem Seat Portable System von Garmin

      Hallo zusammen,

      die ist nun mein zweiter Post hier. Leider, bin ich genervt von meinen Seat Ibiza und vor allem auch von diesem Portable System von Garmin <X <X <X <X <X <X <X

      ich fahre den Ibiza nun seit 6 1/2 Monaten und verstehe überhaupt nicht wie es dazu kommen kann, dass dieses Portable System solange in Autos von Seat überleben konnte (vielleicht mag es mich auch nur nicht). Denn ich hab immer wieder das Problem, dass ganz plötzlich die Soundausgabe nicht mehr will. Bedeutet, dass ich weder Musik streamen kann noch gibt das Navi sound aus. Schon geil, wenn man ständig auf diesen Bildschirm glotzen muss, weil keine Ansagen kommen. Ich bin gerade dabei es zum dritten mal zurück zu setzen, damit ich weiß wo ich hinfahren muss.

      hat jemand hier ne Lösung dafür?

      Edit: Ups verkehrtes Unterforum. Habe natürlich nen 6J. Kann jemand den Thread bitte verschieben?
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schlaubi ()

    • schlaubi schrieb:

      Schon geil, wenn man ständig auf diesen Bildschirm glotzen muss, weil keine Ansagen kommen. Ich bin gerade dabei es zum dritten mal zurück zu setzen, damit ich weiß wo ich hinfahren muss.

      hat jemand hier ne Lösung dafür?
      Was recht zuverlässig hilft ist das vollständige(!) abschalten des Systems. Also lange den Power Knopf bis alles ganz aus ist. Aber mach das nicht kurz vor der Navigation, das Drecksding braucht dann ca 10min bis es Satelliten findet. Ich kann deinen Ärger verstehen, das Garmin Portable ist der aller größte Schrott, und funktioniert nicht - dazu klingt es zum Kotzen.
      1.9TDI AXR mit LaunchControl und 2 Leistungstufen (Alltag 135PS / 315Nm) (Motorsport 144PS / 345Nm)
      Langes 6-Gang -> Bilstein B12 -> OZ Ultraleggera 16" -> Brembo Maxx ->TyrolSport Stiffening -> Fischer Stahlflex -> Hifi-Umbau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blackfrosch ()

    • Moin,
      ich möchte die Softwareproblematik noch einmal aufgreifen.
      Ich habe das Problem mit der BT Kopplung zwischen iPhone 7 und dem Garmin (SN 3QK035863)
      Mein Start gibt das Gerät folgende Infos Preis "BL: 3.62, OS: 2.33, BT: h14423-v2r43"
      Das Streamen von Musik über BT funktioniert sehr schlecht. Mal erkennt er die Musik, oder dann auch mal nicht. Oben in der Symbolleiste ist das Handy aber stets verbunden.
      Ein viel größerer Dorn im Auge ist mir der mir der nicht funktionierende Live-Service.
      Hotspot ist stets eingeschaltet und das Handy per BT verbunden. Im Handy steht auch oben, das ein Gerät mit dem Handy via Hotspot verbunden ist. Nur das Garmin streikt und zeigt das Live-Symbol und das Live-Traffic-Symbol stets rot an.
      Habe das Auto erst vor einiger Zeit gekauft und habe somit keine Backup Datei von älteren Versionen auf dem PC.
      Die iOs Version ist 11.3.
    • Hallöle

      Genau das gleiche Problem mit den Live Diensten habe ich auch und versuche gerade verzweifelt es zu beheben - da ich darauf angewiesen bin (stand heute wegen der scheisse 2,5 Stunden im Stau)...

      Benutzen tue ich das iPhone 8 Plus ebenfalls mit iOS 11.3

      Ich werd die Vermutung nicht los dass dies am iPhone liegt irgendwie - vor einer Woche hat noch alles problemlos funktioniert...
    • Also ich hab das Problem wohl gelöst..
      Es gab ein neues Update von Apple, das habe ich installiert und anschließend habe ich noch etwas rumprobieren das automatische wiederverbinden bei Neustart des Gerätes ausgemacht.
      Zwar muss ich nun bei jeden Fahrzeugstart das Handy händisch verbinden, aber das geht ja mit drei klicks auf dem Garmin. Nun funktioniert wieder alles wie es soll.
      Ich gehe mal davon aus, dass das Handy die Verbindung unterbunden hat, auch wenn es ein aktiven Hotspot angezeigt hat.
      ANZEIGE