Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von 1.8 Teetrinker: „Die Versatzplatte habe ich vorhin verbaut, das Klappergeräusch ist allerdings immer noch ein ganz kleines bisschen da und die Leitung zum LWR-Sensor steht jetzt unter Spannung und läuft relativ nah am Abgasrohr vorbei, was jetzt auch nicht wirklich besser ist “ Schau mal unter der linken Sitzbank hinten, da kommt das Kabel hoch, ob du das etwas weiter nach unten durchfädeln kannst. Ansonsten den Stopfen mit Kabel rausziehen, das geht auf jeden Fall irgendwie, kann nur …

  • Hab auf dem Bild von der Motorrevision gerade gesehen, dass du das e-SUV wohl verkehrt rum drin hast. Druckseite=Kolbenunterseite, also andersrum als Serie.

  • Zitat von 1.8 Teetrinker: „Habe die Abgasanlage schon mehrfach eingestellt, ist zwar besser aber noch nicht gut. “ Womöglich musst du den Vorschalldämpfer(ersatzrohr) etwas kürzen, damit die gesamte Abgasanlage nach vorne kommt. Zitat von 1.8 Teetrinker: „Habe dann auch noch vor, dieses Jahr auf andere Gurte (vermutlich 4-Punkt) umzubauen. “ Festeinbau oder herausnehmbar? Für letzteres kommen eigentlich nur die Schroth Quickfit asm in Frage. Tolle Gurte, hab sie immer für die Rennstrecke drin

  • Beachte bei der Abgasanlage die Wärmedehnung von ca. 30mm, d.h. kalt muss die so weit vor wie möglich geschoben werden. Ansonsten mit Edelstahlschellen die Auspuffgummis verstärken und bei Xenon das Milltek LWR-Sensor-Versatzblech verwenden. Ich hab die auch noch als Neuteile lagernd.

  • Ja KW hat grade Probleme, weil ein Zulieferer gewisse Teile nicht in ausreichender Stückzahl liefern kann. Nunja, dann musst du eben 10mm höher fahren, wenns nicht allzu unangenehm fahren soll x)

  • Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI Abgasanlage

    Nuerne89 - - Motor

    Beitrag

    Zitat von Alex4kant: „Aber frech von HG, die AGA als 3“ zu vermarkten, wenn schon der MSD 70mm hat, wenn Klappe zu im ESD natürlich noch enger. “ Irgendwie sind sie alle am schummeln, weils sonst wegen der Lautstärke oder die Bauraum nicht anders geht. Friedrich behauptet gegenüber Endkunden auch, dass die Anlagen in den Schalldämpfern nicht verjüngt sind und auf meine Nachfrage hin schreiben sie, dass die 2,5" Anlagen 55mm Siebrohre und die 70mm Anlagen 63mm Siebrohre nutzen (letzteres reicht z…

  • Seat Ibiza 1.9 TDI ATD auf 160PS

    Nuerne89 - - Umbauten

    Beitrag

    Zitat von mccrak: „Ab wann müssen eigentlich größere Bremsen her? “ Eigentlich schon bei Serienleistung...

  • Ich würde dennoch den 1.8T Umbau wagen. Kauf dir nen 1.4TDI als Daily und stoß ihn nach dem Umbau wieder ab Oder den 6L dann als Schönwetterfahrzeug behalten (da reicht auch nen Wechselkennzeichen). Eigentlich sind die gut gemachten 6L viel zu schade zum verkaufen, sowas wird man in einigen Jahren kaum noch bekommen.

  • Zitat von shadowdragon: „Nur ich weis noch nicht welches Turbo Outlet sinnvoll bzw gut ist. VWR Racingline, HG Motorsport, Forge oder eins von den unzähligen Nachbauten, Kopien, Chinateilen von diversen Tunerfirmen. “ Die meisten Firmen kaufen eh in China ein und drucken nur noch ihr eigenes Logo drauf. Das bedeutet aber nicht, dass die qualitativ schlecht sein müssen. Gerade beim Turbooutlet muss ich sagen, dass die einwandfrei gemacht sind.

  • Trommelbremsen umbauen auf Scheiben

    Nuerne89 - - Umbauten

    Beitrag

    Ich vermute eher, dass es wieder verschiedene Stabisteifigkeiten der Hinterachsen gibt.

  • Zurück zum Cupra 1,8

    Nuerne89 - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von maverick40: „Wollte eventuell noch die Stahlflex mit passender Bremsflüssigkeit verbauen aber ich weiß noch nicht ob es wirklich einen großen Unterschied bringt. Allzu viel findet man nicht darüber. Ansonsten Euch eine gute Fahrt. “ Stahlflex allein bringt zwar eine kleine Verbesserung, aber nicht viel. Auch andere Details verhelfen zu einem definierteren Druckpunkt bzw. reduzieren den Pedalweg etwas. Wichtig sind dabei auch die spielfreien Führungsbolzen hinten. Desweiteren habe ich j…

  • Zurück zum Cupra 1,8

    Nuerne89 - - Allgemein

    Beitrag

    Ich denke auch, dass das Alter wenig mit der Fahrzeugwahl zu tun haben sollte. Man ist nur so alt wie man sich fühlt, zumindest teilweise, von daher würde auch ich mir in höherem Alter jederzeit wieder so einen kleinen Flitzer zulegen. Mehr Spaß bei überschaubaren Kosten und trotzdem moderner Technik bekommt man eben fast nirgends. Davon ab hat der 6P noch so verdammt viel Potential nach oben. Mit gemachtem Fahrwerk ist das einfach die pure Freude am Fahren, ohne (je nach Setup) auf den nötigen …

  • Selbst mit den behindert weichen Serienfedern hinten lohnt sich das meineserachtens schon deutlich, die Zugstufe hinten auf 7 Klicks offen zuzudrehen. Gerade beim anbremsen wird er damit ruhiger auf der HA und lenkt auch etwas ruhiger ein. Dämpfer hinten ausbauen ist ja echt kein Akt, das geht mit einfachsten Mitteln.

  • Motorhaubendämmung beim TSI

    Nuerne89 - - Motor

    Beitrag

    Vorfacelift: seat.7zap.com/de/e/ibiza+st/ib/2009-639/8/863-863020/ Position 9: (Index entscheidet über Position bzw. Vorhandensein von Hitzeschutz, der muss beim 1.2TSI vor der Motor über dem Turbo sein) 6J0 863 831 ___ Dämpfung für Motorhaube 6J0 863 831 A _ Dämpfung für Motorhaube 6J0 863 831 B _ Dämpfung für Motorhaube Position 10: (ist enthalten und nur Ersatz, falls eins verloren geht) 1H5 863 849 A 01C _ Halteklammer satinschwarz _ 1,31€ 1.+2. Facelift: seat.7zap.com/de/e/ibiza+st/ib/2016-…

  • dennis_vid´s 6P Cupra

    Nuerne89 - - Umbauten

    Beitrag

    Zitat von dennis_vid: „Da muss man auch erstmal einen finden. Die mit denen ich bezüglich des geplanten Bremsen Umbau´s schon mal darüber gesprochen hab, waren davon nicht so begeistert bzw. hatten keine Ahnung ob sowas möglich ist. “ Die Dekra Chemnitz hat ein paar fähige Sachverständige, da fahr ich auch immer mit den Kundenfahrzeugen hin. Also wenn das für dich noch eine erträgliche Entfernung ist, dann wäre das eine Option. Und selbst wenn die Anreise etwas länger ist, fürs Endergebnis lohnt…

  • dennis_vid´s 6P Cupra

    Nuerne89 - - Umbauten

    Beitrag

    Klingt soweit alles echt gut Zitat von dennis_vid: „Fahrwerk - Stabi Kit “ Kann man machen, aber es gibt eine bessere Lösung: Weicherer OEM Frontstabi, härtere Federn rundum. Fährt deutlich ausgewogener und fahrstabiler, als wenn du einfach das Stabikit reinzimmerst. Eintragung bei fähigen Sachverständigen nach §21 möglich. Der @Alex4kant kann mir da sicher beipflichten, weil er es selbst auf meinen Rat hin so umgebaut hat und auch den Vergleich zum XTA mit H&R Stabikit kennt. Desweiteren ist di…

  • Willkommen im Forum Triff dich doch mal mit @michigru, der kommt auch aus Stuttgart, das dürfte sehr interessant für dich sein Den Umbau zu seinem Wagen findest du hier. Über ein Soundvideo würden sich wahrscheinlich viele hier freuen

  • Zitat von jörg schmidt: „Vielmehr denke ich, wenns für die NS gut ist, dann ist es auch für die Landstraße gut. “ Da kann ich so unterschreiben, denn für die Nordschleife ist ein ausbalanciertes Setup, was einerseits agil, aber andererseits auch fahrstabil ist. Außerdem muss das Fahrwerk genug Einfederweg haben, um Curbs und Bodenwellen zu schlucken, und genug Ausfederweg, um von Curbs runter und bei Verwendung genug Traktion und Bremsstabilität zu haben. Genau deshalb testet schließlich auch di…

  • So ist es. Das XTA ist out of the box nur bedingt für die Nordschleife geeignet und das Gesamtsetup am 6J/6P mit 20mm Frontstabi ziemlich weit am Optimum vorbei... Den Alex hab ich zum Glück auf den richtigen Weg bringen können Aber mal rein zum Thema Höhe, für die NOS sollten Radmitte-Kotikante mindestens 325mm, besser 330mm eingestellt werden.

  • Back in Black - PrivateDemons Ibiza FR

    Nuerne89 - - Ausbauten

    Beitrag

    Gefällt mir alles sehr gut. Aber warum den Krümmer schweißen lassen, wenn man für 50€ einen rissfreien bekommt x)