Haubenlifter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Teilenummer für Gasdruckfeder ist 6Q0 823 359 C Preis 25,82 € ,die Kugelzapfen haben die Nummer 1J6 827 439 Preis 4,14 € davon brauchst du 2 Stück.

      Ein Kugelzapfen der auf der Rückseite ein M8 Gewinde hat wird in der Haube am vorherigen original befetigungspunkt des Haubenhalters(Kunstoffteil das einfach ausgeklipst werden kann) angeschraubt.Da beim Ibiza ,anders wie beim Polo kein M8 Gewinde in der Haube vorhanden ist Habe ich in die Inneren Schlitz der Haube eine M8 Käfigmutter(Schaltschrankbau) gelegt .Du mußt das Gewinde des Kugelzapfen aber ein wenig kürzen,da es sonst häßliche Beulen in der Haube geben könnte.Unten habe ich mir einfach ein kleines Blech gekantet(3mm stark)um den zweiten Kugelzapfen daran zu befestigen.Dann den Winkel mit Kugelzapfen einfach an der dem Kotflügel zugewanten Schraube des Federbeins festschrauben.

      Bilder kann ich dir gerne nächste Woche Mailen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ALIEN80 ()

    • So, war gerade mal draußen, und hab ein paar Fotos von unserem Polo 9N gemacht.

      Folgendermaßen sieht das beim Polo aus: EIN Haubenlifter auf rechter Seite.




      ^ Hier sieht man, dass der untere Halter fest mit dem Kotflügel VERSCHWEIßT ist. Das Teil KANN es also garnicht einzeln geben; weil zum Kotflügel gehört.


      ^ Blick direkt von vorne, LINKS halb im Bild: Domlager


      ^ Befestigungspunkt oben an der Haube.

      Viele Grüße,
      FRANK
    • Original von Frankk
      Hier sieht man, dass der untere Halter fest mit dem Kotflügel VERSCHWEIßT ist. Das Teil KANN es also garnicht einzeln geben; weil zum Kotflügel gehört.


      Soweit war ich ja auch schon mal :P

      Original von ALIEN80
      Die Halterung vom Polo gibt es nicht einzeln laut Teilekatalog... :heul:


      Ich warte immernoch auf die Fotos von speedy 196914!
      => Mein Ibiza Cupra bei www.latengo.de <=
      => Mein Arosa Sport bei www.latengo.de <=
    • Original von speedy 196914
      Hallo Alien 80!

      Versuche dir morgen die Bilder zu mailen.Da ich im Moment ziemlichen Streß auf der Arbeit habe ,habe ich es bis jetzt noch nicht geschafft.Da ich meine Bilder hier als Datei nicht anhängen kann,da zu groß,werde ich sie dir per Mail schicken.


      Hi speedy!

      Ich würde auch gerne die Fotos mal sehen. Und da ich denke, dass das viele andere auch interessiert, könntest du mir ja die Fotos zumailen und ich stell sie dann hier rein?!

      Gruß,
      FRANK
    • RE: Haubenlift

      Original von speedy 196914
      Habe in einem 6L den Haubenlift vom 9 N drin incl.der 9N Kugelköpfe kosten für alle Teile bei VW 39 €.Mußte nur einen Halter am Federbeindom anbringen (geschraubt):Bilder davon sind in meiner User DB.Ein paar kleine tricks beim Einbau sind schon dabei.


      Gute Idee mit dem Winkel, so ähnlich hatte ich mir das auch gedacht... :D

      Noch ein paar Fragen:

      Hält der Winkel bzw. verdreht sich auch nicht? Abmessungen würden sich auch so manchen interressieren. Ich hab mal ein paar Teilenummer rausgesucht, hast Du diese Teile verwendet?

      1x 6Q0 823 359 C; Gasdruckfeder 310N; 22,00 EUR
      2x 895 827 439 B; Kugelzapfen; 3,50 EUR

      Grüße Eddie
      Wer bremst verliert... :D

    • Original von Frankk
      @speedy: Die Konstruktion ist ja einfach genial - genial einfach. ;) Aber hast du keine Angst, dass sich der Winkel durch den ständigen Druck auf den Winkel gaaanz langsam dreht?


      Ich denke nicht, das sich da was dreht, da (soweit ich mich erinnere) die Schraube von unten geriffelt ist und man die mit mit ordentlich Newtonmetern anziehen muß! Anaostnsten kann man auch zwischen Schraube und Winkel noch eine Zahnscheibe dazwischen legen.


      Original von Netter Eddie
      ... hast Du diese Teile verwendet?
      1x 6Q0 823 359 C; Gasdruckfeder 310N; 22,00 EUR
      2x 895 827 439 B; Kugelzapfen; 3,50 EUR


      Äh, Eddie... Kuck ma hier: :P

      Original von speedy 196914
      Teilenummer für Gasdruckfeder ist 6Q0 823 359 C Preis 25,82 € ,die Kugelzapfen haben die Nummer 1J6 827 439 Preis 4,14 € davon brauchst du 2 Stück.


      Grüße BJÖRN
      => Mein Ibiza Cupra bei www.latengo.de <=
      => Mein Arosa Sport bei www.latengo.de <=
    • Nein!
      Wie du auf den Bildern sehen kannst habe ich die Seite des Winkels die zum Dom hingeht der Domwölbung angepasst.Dadurch das die beiden Rundungen nun aneinander liegen kann sich der Winkel nicht verdrehen.Übrigens Anzugsdrehmoment der Schrauben beträgt 20 NM.Bei mir hat sich der Winkel in den 2 Monaten die ich ihn eingebaut habe nicht verdreht und auch der Winkel hat sich nicht verbogen trotz des extremen Gegendrucks des Lifters.

      Rene´
    • Die Gewinde der Kugelköpfe sind wie bereits erwähnt M8. Der in der Haube muß ein wenig gekürtzt werden(sonst Beule).Die maße des Winkels müßt ihr schon selber herausfinden ,ein tip nur ,macht ihn nicht zu lang ,da der Hebel der sonst darauf wirkt zu groß wird und sich dann der Winkel verbiegen kann. Ich habe für den Kugelkopf ein 8er Gewinde in den Winkel geschnitten und ihn zusätzlich nochmal mit einer selbstsichernden Mutter gekontert.

      Na dann viel Spaß beim nachbauen.

      Rene´

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ALIEN80 ()

    • Original von speedy 196914
      Teilenummer für Gasdruckfeder ist 6Q0 823 359 C Preis 25,82 € ,die Kugelzapfen haben die Nummer 1J6 827 439 Preis 4,14 € davon brauchst du 2 Stück.


      Noch ein Nachtrag:

      Die Teilenummer 6Q6 827 550 (ohne Buchstabe) ist die Gasdruckfeder in der Ausführung mit Alugehäuse - zu sehen auf der vorherigen seiten bei den Bildern vom Polo9N. - Vom Preis her kostst die Aluausführung und die schwarze Ausführung das gleiche.

      BJÖRN
      => Mein Ibiza Cupra bei www.latengo.de <=
      => Mein Arosa Sport bei www.latengo.de <=