Ölfilter, wie lange lagerbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ölfilter, wie lange lagerbar?

      Hallo zusammen,

      hab hier für mein Auto noch einen Ölfilter im Schrank gefunden, der ist ca 1,5Jahre alt (originalverpackt). Es handelt sich dabei um ein Originalteil.
      Hab auch noch einen Kanister Castrol ÖL (1 Jahr alt), ebenfalls originalverpackt.

      Kann ich die noch verwenden? Es steht leider kein Verfallsdatum drauf, aber hab gelesen dass 2-3 Jahre Alter kein Problem sein sollten. Danke!
    • Hi,

      danke für die rasche Antwort! Dann kann ich das ja getrost verwenden ;) Habe ich mal auf Vorrat gekauft, als der Zubehörhändler ne satte Rabattaktion hatte. Habe auch noch alte neue Scheibenwischer rumliegen, weil die auch billig waren - mein Tipp: Mit Glycerin benetzen, dann bleiben die weich und haltbar!
    • Neu

      Hallo zusammen,

      am Amazon Prime Day gab es ein Angebot von 4€ für ein Ölfilter der Firma Mann und ich habe dann natürlich zugeschlagen. Jetzt kam der Ölfilter an mit einem Produktionsdatum von 2006. Würdet ihr einen 14 Jahre alten Ölfilter einbauen? Möchte mir meinen Motor nicht beschädigen nur weil ich etwas sparen wollte.
    • Neu

      Moin,

      sehe ich auch so.

      Sollte die Dichtung im Fahrzeug bröckeln, wäre das eine Katastrophe.

      Das Papier des Filters kann bei feuchter Lagerung ebenfalls gelitten haben.

      Bei dem Preis würde ich jetzt einfach einen Neuen kaufen, der Verbau wäre mir persönlich zu riskant.
      Bei gängigen Modellen dürften die sich beim Teilehändler relativ schnell drehen.