Es ist angerichtet.... ... der 1.4 16V Frisör legt bald los.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HeXooooo!

      Ein paar Fragen zu deinem Zwitter haette ich:
      Kopf vom BBY und BBZ sind gleich?
      Hast du die Kombi von BBZ Saugrohr, BBZ DK, BBY Duesen und BBY SG gefahren? Oder ging das nicht?

      Welches Setup faehrste aktuell (E85 mal aussen vor... gibbet hier eh nicht).

      MfG
      Bene
    • Hört sich ja echt Super an. Sowas in der Art schwebte mir für meinen auch vor.
      Wo hast du denn die Teile her bezogen? Bin auf der ergebnislosen Suche.
      Ich bin auch an Leistungssteigerung interessiert..aber ich dachte immer so eine Potenz bekommt man nur wenn man bereits einen.. TDI/TSI etc. hat (wegen dem Motorsteuerungsgerät)
      Bekommt man also auch mit "Vergaser"?

      Hätte jemand ein Vorschlag für eine zuverlässige abgespeckte version (Keine 3000€^^) ?
      Bin in Sachen Motortuning nidd soo bewandert wie ihr ;)


      Wäre dir dankbar für einige Antworten. ;) Gerne auch per PM/Emai wie auch immer :D
      :rolleyes:
    • Hört sich ja echt Super an. Sowas in der Art schwebte mir für meinen auch vor.
      Wo hast du denn die Teile her bezogen? Bin auf der ergebnislosen Suche.
      Ich bin auch an Leistungssteigerung interessiert..aber ich dachte immer so eine Potenz bekommt man nur wenn man bereits einen.. TDI/TSI etc. hat (wegen dem Motorsteuerungsgerät)
      Bekommt man also auch mit "Vergaser"?

      Hätte jemand ein Vorschlag für eine zuverlässige abgespeckte version (Keine 3000€^^) ?
      Bin in Sachen Motortuning nidd soo bewandert wie ihr ;)


      Wäre dir dankbar für einige Antworten. ;) Gerne auch per PM/Emai wie auch immer :D
      :rolleyes:


      Bevor du so etwas vorhast, beschäftige dich bitte erst einmal mit deinem Motor. Ist immer einfacher, wenn man die Funktionsweise des Motors dann auch versteht, bzw. wieso die neuen Komponenten eine Leistungssteigerung bringen.

      Stichwort "Vergaser". So etwas gibt es bei deinem Motor nicht.

      Die Potenz bei den von dir genannten TSI & TDI Motoren liegt nicht am Steuergerät, sondern am verbauten Abgasturbolader, bei dem zum Beispiel durch verändern (erhöhen) des Ladedrucks sich direkt ein deutlicher Leistungszuwachs ermöglichen lässt. Natürlich müssen dazu noch einige andere Faktoren verändert werden, wie zum Beispiel Einspritzmenge, Einspritzdauer, etc.

      Bei so einem Sauger-Umbau muss man schon wirklich Lust darauf haben einen gemachten Sauger zu fahren. Vom wirtschaftlichen Aspekt her aber eher nicht sinnvoll.

      Gruß, Max.
    • Richtig, für Saugertuning muss man schon bereit sein, richtig Geld auszugeben.
      Beste Basis ist dafür den 1.6 16V (BTS), da dieser gegenüber den kleinen Saugern einen Luftmassenmesser hat. Das macht die Abstimmung wesentlich einfacher.
      Außerdem gilt beim Sauger: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen. Nur mit Hubraum bekommt man einen fülligen Drehmomentverlauf. Ok, eine gute(!) Kopfbearbeitung bringt auch sehr viel, kostet aber entsprechend, siehe oben das angebot von NG.
      Unterm Strich macht aber selbst ein gemachter 1.6er mit 160PS nicht so viel Spaß, dafür ist der Ibiza einfach zu schwer. Ein Lupo GTI mit 6-Gang-Getriebe ist da die viel bessere Basis. Klein, leicht, agil - da macht so ein Motor dann auch richtig Spaß :)
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
    • Derp schrieb:

      Kommt da eigentlich noch das versprochene ausführlichere Video?

      bitte bitte
      Wer? Wie? Wo? Was? ICH?

      ??? Wat meeent er?
      E100 saufender :alk: Ibiza 6L Fahrer (+Bordingenieur) ;)
      Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh!
      Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
      WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
      Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!
      der-obd-doktor.business.site
    • Fächerkrümmer

      So lieber Marc,

      hier mal einen Link, zu meinem alten Fächerkrümmer, den du auch eingetragen bekommst, ist bloß grad etwas teuer.

      ebay.de/itm/VW-Polo-6N-6N2-1-4…in_77&hash=item3a940348af

      Der Krümmer muss aber etwas angepasst werden damit er passt, dafür wird ein Schweißbrenner benötigt und es muss etwas Alu vom Motorblock entfernt werden.

      Ich rate dir aber ganz klar dazu, den Serienkrümmer wieder zu verbauen und statt dessen die Bastuck Gruppe A Anlage zu kaufen, das bringt am meisten, der Krümmer mit Sportkat, bringt hauptsächlich einen lauteren Klang und aber nur etwas mehr Leistung im oberen Drehzahlbereich.

      Gruß Daniel
    • Hobby-Schrauber schrieb:

      Stimmt nicht lieber Robert, der BTS hat auch nur einen Drucksensor!

      Sicher? Das hier hat mich verunsichert, hab mich selber gewundert: ebay.de/itm/VW-Polo-9N3-Luftfi…6+16V&hash=item43c5644a9d
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
    • Tag. HeXo? Waehrest du so gut, preiszugeben, wie du die Fehlermeldung bzgl. Saugrohrdruck wegbekommen hast?
      Ich fahre jetzt BBZ DK, MAP und Saugrohr. Mit abgeklemmtem AGR Ventil (Tip aus dem 9N-Forum) kommt o.g. FM nicht.

      Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
    • Tag. HeXo? Waehrest du so gut, preiszugeben, wie du die Fehlermeldung bzgl. Saugrohrdruck wegbekommen hast?
      Ich fahre jetzt BBZ DK, MAP und Saugrohr. Mit abgeklemmtem AGR Ventil (Tip aus dem 9N-Forum) kommt o.g. FM nicht.

      Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk


      Hi!
      Sorry war einige Zeit nicht angemeldet.
      Baue gerade ein Haus, da komme ich nicht mehr so viel zum rumsurfen.

      Zu Deiner Frage:
      Ich habe immer das MSG zuerst komplett von seinen Lernwerten befreit. Über STG 01, Funktion 10 (Anpassung), Kanal 00, speichern und starten.
      Danach die DK und AGR erstmal angelernt.
      Fehlerspeicher MSG gelöscht.

      Wenn danach nochmal die MIL kommt, über Kanal 75 das Verhältnis Saugrohrdruck/Tankentlüftung lernen lassen.
      Nach 2 Tagen war dann Ruhe und der Bock hat im Leerlauf die MIL auch nicht mehr angeschmissen.

      Eventuell hilft auch an der Ampel mit dem Gas zu spielen, die MIL kam meist im Leerlauf, manchmal bei zu langem Warten ging er in den Notlauf.
      Liegt am Saugrohrdruck, wenn der unter ca. 300mbar fällt und der Kanal 75 nicht stimmt.

      Hast Du nur die Brücke und DK vom BBZ?
      Ich habe auch das MSG getauscht!
      AGR kannst Du wieder anklemmen!
      E100 saufender :alk: Ibiza 6L Fahrer (+Bordingenieur) ;)
      Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh!
      Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
      WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
      Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!
      der-obd-doktor.business.site

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HeXo ()

    • Mann hier war ich ja lange nicht!

      Nochmal zur MIL:

      Man spare sich das ganze geeiere und mache einfach einen Readiness-Test.
      Fehlerspeicher löschen (auch ohne Fehler), den Readinesss-Test anwerfen und durchspielen, FERTIG!

      Danach müßte alles gut sein!
      E100 saufender :alk: Ibiza 6L Fahrer (+Bordingenieur) ;)
      Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh!
      Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
      WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
      Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!
      der-obd-doktor.business.site
    • Sagt mal, wo sind denn meine alten Bilder geblieben?

      Wenn ich im Forum schaue, sind dort 8 Dateianhänge (Büroklammersymbol) angezeigt.
      Aber wie kommt man da ran?

      Im Thread selber sind sie nicht zu sehen und ein Klick auf die Büroklammer öffnet auch nix.

      Oder ist das mit dem System-/Serverwechsel alles über den Jordan gegangen???
      Wäre schade drum, war doch für die Nachwelt... *G*
      E100 saufender :alk: Ibiza 6L Fahrer (+Bordingenieur) ;)
      Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh!
      Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
      WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
      Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!
      der-obd-doktor.business.site
    • Ich lese schon seit ca. 2013 immer mal wieder in den 1,4er Saugertuning Threads, fand dass von Anfang an sehr interessant :thumbsup: .

      Zwar wollte ich nie so eine Drehorgel, doch für meine Zwecke hat es sich ergeben, dass ein BXW der richtige ist.
      Erstmal steht kein Tunning an, doch das kann sich ändern...

      @HeXo
      Hast Du den Ibi noch? Und läuft noch alles?

      Gibt es inzwischen langzeit Erfahrungen zur haltbarkeit, besonders in Richtung Kolbenkipper?
    • Hi,
      Ich hatte nur positive Erfahrungen mit dem BXW-Motor.
      Habe bei dem 86PSler bisher noch nichts von Kippern gehört, also der 86PS Maschine.

      Ich bin aber auch der Meinung, dass der schon gut im 6L geht und bezweifle, dass da per einfachem, eingetragenen Tuning noch sehr viel rauszuholen ist.

      Da ich vorher nen 75psler hatte, finde ich, dass der sich schon deutlich kräftiger und spontaner anfühlt, der 86er.

      LG Micha
    • Hi Jungs!

      Sorry für die späte Antwort, ich bin nicht mehr so regelmäßig im Forum.

      Ja, der Ibiza läuft noch. Und zwar wie ein Uhrwerk.
      Mit mittlerweile 213.000 km auf der Uhr !!!
      (Und mir wollte mal einer erzählen, der kleine Block hält höchstens 100.000 km... :D )
      Liegt wahrscheinlich am guten Ethanol, mit dem ich immer noch gern pansche.
      Auf Benzin wäre der Motor bestimmt schon längst verreckt. ;)

      Kolbenkipper sind doch defacto Standard bei dem Block. Aber selten schädlich.
      Meiner tickert wie ne Singer-Nähmaschine :D

      Ich müßte mal wieder weiter machen.
      Einen Friedrich Fächerkrümmer und das FlowTec Saugrohr von dbilas hab ich noch liegen...
      Einen Kopf wollte ich noch bei NG mit CNC bearbeiten lassen.

      Achja, ein kommendes Update ist schon unterwegs.
      Will mal probehalber auf die schwarzen CarDNA Dectanes umrüsten.
      Die Leuchtgrafik von denen finde ich total geil.
      An schwarze Leuchten am schwarzen Heck gewöhne ich mich sicher...

      Zudem liebäugel ich gerade mit einem 1.6er Block...

      Ich müsste nur mehr Zeit haben...
      Leider ist mein Job auch recht fordernd.
      E100 saufender :alk: Ibiza 6L Fahrer (+Bordingenieur) ;)
      Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh!
      Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
      WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
      Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!
      der-obd-doktor.business.site

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von HeXo ()