Problem mit Climatronic (Gebläse/Umluftklappe)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit Climatronic (Gebläse/Umluftklappe)

      Hallo zusammen,

      seit kurzem fahre ich einen Seat Ibiza 1.4 von 2012, bereits das Facelift-Modell. Soweit bin ich sehr zufrieden mit dem Wagen, nur leider habe ich ein Problem mit der Climatronic.

      Nach dem Einschalten der Climatronic regelt das Gebläse immer wieder rauf und runter und das in einem Takt von etwa 3 Sekunden. Das bedeutet, dass die Luft mal stärker, mal schwächer in den Innenraum gepustet wird. Wenn ich auf Umluft drücke ist das Problem weg, wenn ich dann anschließend (nach etwa 10 Sekunden) Umluft wieder deaktiviere, bleibt das Problem auch weg. Erst wenn ich die Zündung aus und an mache, tritt das Problem erneut auf.
      Dazu ist mir noch aufgefallen, dass bei abgeschalteter Climatronic ein Klackern aus dem Handschuhfach kommt (Klackern tritt auch im angeschalteten Zustand auf, ist dann nur schwer zu hören). Es klingt so, als würde ein Stellmotor ständig hin und her fahren. Schalte ich die Climatronic an, aktiviere und deaktiviere kurz Umluft und schalte die Climatronic anschließend wieder aus (wie oben beschrieben), ist das Klackern auch weg.

      Ich habe ein kurzes Video dazu gemacht, in dem man die verschiedenen Zustände wie das Hoch- und Runterfahren der Lüftung und das Klackern sehen oder besser gesagt hören kann:
      youtu.be/4iGpafF-gng

      Nach dem Lesen diverser Beiträge zu Problemen mit der Climatronic habe ich jetzt mal auf den Stellmotor der Umluftklappe geschlossen, dass dieser ständig ein bisschen öffnet und wieder schließt. Aber hat dieser selbst ein Problem, kommt das von einem Regler oder Steuergerät oder ist der Fehler doch ganz wo anders zu finden?
      Eine VW Werkstatt in meiner Nähe hat bei der Inspektion vor einem Tag keinen Fehler im Fehlerspeicher dazu auslesen können. Die hatten aber auch keine Zeit mehr, sich das näher anzuschauen und wollen dafür extra einen Termin ausmachen (#teuer#teurer#am teuersten :S ).

      Ich würde mich über Ideen und Hinweise sehr freuen!
      Viele Grüße,
      Eivissa
    • Ich würde einfach mal versuchen die Batterie für etwa 2-3min abzuklemmen, vielleicht bekommt die Climatronic ja dann mal einen wirklichen Neustart.

      Hilft das nichts -> Klappen ausfindig machen und mal schauen ob diese klemmen, wenn ja -> erstmal mit hilfe von WD-40 testen, wenn nicht, man nachgucken ob man den Stellmotor heraus nehmen kann und da vielleicht die Endkontakte für die Klappen nicht funktionieren.