Kommt nun doch ein Cupra Ibiza? Edit: JA!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So wie ich das verstehe handelt es sich dabei um das Cupra Ibiza Concept Car, welches zusammen mit dem Cupra Ateca am kommenden Donnerstag offiziell enthüllt wird (22.02.2018 ist offizielles Markeneinführungsdatum der Marke Cupra) und dann auf dem Genfer Autosalon präsentiert wird.


      You won’t find the SEAT logo as instead the racy Ibiza concept is wearing Cupra’s new logo revealed earlier this month. Aside from adopting a more aggressive body and large 18-inch wheels, the vehicle has also gained an assortment of upgrades inside the cabin where we can see Alcantara upholstery and a carbon fiber-like trim on the dashboard. Also noticeable is the flat-bottomed sporty steering wheel clad in Alcantara, a fully digital instrument cluster, and more of that faux carbon fiber.
      At the heart of the Cupra Ibiza concept is unsurprisingly the VW Polo GTI’s turbocharged 2.0-liter gasoline engine developing 200 horsepower (147 kilowatts) and 236 pound-feet (320 Newton-meters) of torque. It’s linked to a six-speed, dual-clutch gearbox and enables the concept to hit 62 mph (100 kph) from a standstill in a Polo GTI-matching 6.7 seconds before maxing out at a slightly lower 145 mph (233 kph).
      Although it’s billed as being a concept, chances are the road-going Cupra Ibiza will be virtually the same when it will go on sale, probably in 2019. An official reveal is slated for this Thursday when we’ll also get to see the production-ready Cupra Ateca compact crossover. These two will then travel to Switzerland to attend the 2018 Geneva Motor Show programmed to begin on March 6.
      Additional photos are available at the source link below.
      Source: Autopista.es

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nils192 ()

    • Capone schrieb:

      schon jemand aufgefallen, das der kein Zündschloss hat?
      Hat mein LC300 auch nicht. Ist bei "Kessy" so.

      Chris82 schrieb:

      ... dass so ein Kram wie Keyless Go und Digitalcockpit nicht schon serienmäßig drin sind ...
      Das ist die Zukunft und wird sich kaum vermeiden lassen.
      Sicher wird es einige Käufer abschrecken, aber wiederrum auch einige anziehen.
      I am back ... ;)
      SEAT Leon 5F :D
    • Da ist das Ding offiziell:
      Dateien
      I am back ... ;)
      SEAT Leon 5F :D
    • Ist der jetzt wirklich offiziell? Im Netz wird folgendes geschrieben: "Cupra gibt mit der Studie Cupra Ibiza einen Ausblick darauf, wie ein Kleinwagen der spanischen Sportmarke aussehen könnte. Dabei lehnt sich der Ibiza stark an den Leon Cupra R an. Kupferfarbene Akzente und Carbon machen deutlich, dass dieser Ibiza aus der Masse herausstechen möchte. Der Dachkantenspoiler, die vordere Spoilerlippe und die Einfassung des Kühlergrills sind aus Carbon, das kupferfarben schimmert. Im Grill, auf dem Heckdeckel und auf dem mit Alcantara bezogenen Sportlenkrad prangt das neue Cupra-Logo. Auch der Innenraum macht mit seinen Alcantarasitzbahnen, dem Sportlenkrad und den Dekorteilen im Carbonlook einen sportlichen Eindruck."
      :lol: Egal wie gut du fährst, Züge fahren Güter :lol:



    • Um da meinen Kumpel mal zu zitieren: Einfach schwarzmatt drüber lackieren und das sieht perfekt aus! ?(

      Ganz ehrlich: Ich geh davon aus, dass es wieder so Design/Sport-Pakete geben wird und die Grundausführung dann ohne diese farblichen Akzente kommen wird! ;) (Vielleicht doch etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt - wenn die wirklich Cupra als eigene Marke bringen wollen und das immer in dieser Kupferoptik stattfinden soll, dann wird das evtl. doch immer diesen Touch haben so wie beim aktuellen und limitiert aufgelegten Seat Leon 5F Cupra R...)

      Aber ich kann mich einem Vorredner anschließen: Das Erste, was ich mir bei den Emblemen in den Sinn gekommen ist, war "Transformers"! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von FerrisB ()

    • Cool, der hat die Haube vom 6L bekommen ;)
      Der Mittelsteg sieht zumindest sehr ähnlich aus

      Von hinten ein Polo, von der Seite (ab der A-Säule) ein A3

      Mir gefällt die Front nicht so richtig...

      Zum Thema Zündschloss:
      Halte ich für vollkommen überflüssig. Muss ausreichen, dass der Schlüssel im Fahrzeug ist. Der Slot/Zündschloss ist doch quatsch.
      Ob man unbedingt Keyless-Go braucht/will muss jeder selbst entscheiden.
    • morris schrieb:

      dass der Schlüssel im Fahrzeug ist
      Es gibt im Netz mannigfaltig Videos wie diese schlüssellosen Systeme (VAG, BMM, Benz, usw.) umgangen werden. Dann ist dein Traumauto dank Receiver/Verstärker innerhalb weniger Minuten offen und per OBD gibts nen neuen Schlüssel, saubere Kennzeichen und dann Abfahrt. Dank offener Grenzen absolut kein Problem mehr. Ich halte von diesen Systeme absolut nichts. Das wäre mit viel zu heiß :/ Eventuell mit ner zusätzlichen Alarmanlage und ner frei programmierbaren Wegfahrsperre, aber dann bin ich mit meinem klassischen Schlüssel schneller vom Fleck :love:

      Aber ich schweife ab. Ich finde es sehr schön, dass er dann doch endlich kommt, egal wie. Dann hat ja doch die Aussage von Seat gestimmt, dass kein SEAT Ibiza Cupra mehr kommt :thumbsup:
    • Echt schick, der neue Cupra. Auf den Leak Bildern hat das nicht gerade sooo toll ausgeschaut. Aber die offiziellen Bilder, da macht er schon gewaltig was her :love: Schaut Euch mal folgendes Video ab Minute 17:08 an, da sieht man ihn super:



      Schaut Euch dort mal die Golf R Bremsanlage an. Schaut so aus, als ob da mehr als 200PS verzögert werden müssten :D :D :D

      Die Außenfarbe ist auch schick, schaut ähnlich aus wie das Nardograu von Audi. Die Farbe ist einfach der Hammer, hätte ich mir beim 6P schon gewünscht. Wenn der Cupra so wie auf dem Video in den Verkauf kommt und der Preis noch akzeptabel ist, wird das irgendwann definitiv der Nachfolger von meinem 6P :thumbup:
    • Der Ateca Cupra hat ja noch das alte Display drin? Und dann noch ne zusätzliche Bedieneinheit in der Mittelkonsole?

      Achso und man muss ja schon sagen, dass die ganzen offiziellen nicht gelogen haben, als gefragt wurde ob ein Seat Ibiza Cupra kommt und es verneint wurde :D Denke da wusste man schon dass er als Cupra Ibiza kommt.
    • Tobi52 schrieb:

      Achso und man muss ja schon sagen, dass die ganzen offiziellen nicht gelogen haben, als gefragt wurde ob ein Seat Ibiza Cupra kommt und es verneint wurde Denke da wusste man schon dass er als Cupra Ibiza kommt.
      Ich denke die haben geflunkert und gehofft, damit die Kunden bei Laune gehalten werden.

      Eine Freundin von mir arbeitet bei Seat, die spoilert mir jeden inoffiziellen Scheiß...
      Daher wusste ich auch schon länger u.A. vom Arona, 5F Cupra R, ST R, Ateca Cupra, usw.
      Zum Ibiza konnte sie mir trotzdem bis vor kurzem nichts sagen. :rolleyes: