Trommelbremsen umbauen auf Scheiben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trommelbremsen umbauen auf Scheiben

      Servus Zusammen,

      ich habe mir einen Ibiza KJ (Baujahr 2018) gekauft. Leider wusste ich nicht, dass dieser hinten Trommelbremsen verbaut hat.
      Hat diese schon mal jemand auf Scheiben umgebaut?
      Das das geht, dürfte eigentlich klar sein, nur was genau brauche ich alles?

      Danke
    • Beim Ibiza sind tatsächlich die Hinterachsen anders je nachdem ob er Bremsscheiben oder Trommeln hat.
      Die Sattelaufnahmen sind direkt in der Achse integriert.
      Dafür scheinen aber die Achsstummel und Radlager gleich zu sein.

      Hinterachse:
      2q0501053BQ
      Mitverwenden:
      2x 5q0501541C Hinterachslager

      8x Schrauben für Achsstummel:
      N 91006202

      2x Schrauben für Radlager:
      WHT007665

      2x Bremsscheiben 2Q0615601H
      239x9mm

      2x Schraube
      N 10648301

      1x Satz Bremsbeläge
      2q0698451

      2x Schutzblech mit 8 Schrauben
      2q0615611 links
      2q0615612 rechts
      N 91006202Schraube

      2x Sattelhalter
      Für Version: Rot
      2Q0615425A

      Für Version: weiß
      2Q0615425

      2x Bremssattel
      Für Version: Rot
      2q0615423a links
      2q0615424a rechts

      4x Schrauben:
      N 90740302

      2x Bremsseile für Handbremse
      2q0609721R

      2x Bremsleitungen
      2q0614749F links
      2q06154750F rechts

      Das sollte eigentlich alles sein, zumindest so aus dem Stehgreif. :hmmm: :hmmm: :hmmm:
      Keine Gewähr auf Richtigkeit der Nummern!
      WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

      Back in Black - Ibiza 6L FR
      Bilstein B14 - BRC LPG - CarHifi
    • Ich hab mir gestern mal die Hinterachsen zweier KJ´s angeschaut, einer mit Trommel- und der andere mit Scheibenbremse.
      Die Halter sind zumindest bei den 2019er Modellen geschraubt und ich kann mir nicht vorstellen, dass die damals beim Modelljahreswechsel von 18 auf 19 geändert wurden.
      Falls sich die TN zwischen der Hinterachse mit Trommel und der mit Scheibenbremse unterscheiden muss der unterschied irgendwo anders liegen. Aber optisch sehen beide gleich aus.
      Dateien
      SEAT Ibiza Cupra 6P, ST XTA, OZ Superturismo LM, EGO-X ab Turbo, Tarox B30-6
    • Ende der Woche bin ich wieder auf Arbeit, dann kann ich noch mal die Auszüge ausm ETKA holen.
      In nem Online-Katalog ist es definitiv getrennt und mit vermerk "for disc brake" bzw "for drum brake"

      Die Tatsache, dass dort Halter dran sind ist natürlich cool - kann mir aber vorstellen, dass dort Mischverbau durchgeführt wurde...
      WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

      Back in Black - Ibiza 6L FR
      Bilstein B14 - BRC LPG - CarHifi
    • Nu wirds interessant. Im deutschen ETKA:
      etka.png
      0N1 ist Standard-Achse,
      0N7 ist verstärkt
      0N6 ist verringerte Spurbreite.


      Im Internationalen Katalog aus dem Netz:
      index.png


      Scheint Seat wohl tatsächlich alle deutschen Fahrzeuge mit der HA mit Trommel auszustatten, International dann unterschiedlich.
      WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

      Back in Black - Ibiza 6L FR
      Bilstein B14 - BRC LPG - CarHifi