Nachrüstung Navi/Bluetooth Ibiza 6J

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachrüstung Navi/Bluetooth Ibiza 6J

      Hallo zusammen,

      in der Suche bin ich für unseren Fall leider nicht fündig geworden. Und zwar werden wir einen gebrauchten SEAT Ibiza 6J BJ 02/2015 kaufen. Das Radio da drin sieht optisch wie das RCD215 aus dem VW Up aus (Ich selber fahre nen Up) und auf dem Armaturenbrett ist auch bereits der passende Sockel für die Garmin bzw. Navigon Navis da. Im Radio ist bei "MEDIA" der Punkt "Nav" deaktiviert. So wie ich es verstehe, hat das Auto also die Seat Portable Vorbereitung, richtig?

      Ich frage mich nun, ob man einfach das Navi nachbestellen und per VCDS das Radio codieren kann, sodass der Punkt "Nav" letztendlich auch aufrufbar und nutzbar ist, geht das so einfach, oder liegen die Kabel Nichtmals für das Navi und der Sockel oben ist nur Zierde? Im Internet sind sich da leider alle uneinig, ob das nun nur Strom liefert, oder ob man das einfach umcodieren kann.

      Danke für die Antworten im Voraus :)
    • Moin!

      Kurz zur Info, der Wagen ist wohl ein Re-Import aus Polen, d.h. eigentlich war mal ein Navi bei Auslieferung dabei. Der Verkäufer, wo wir den Wagen geholt haben, wusste dies offensichtlich nicht und ist davon ausgegangen, dass das Navi nie dabei war. Wir haben jetzt ein Garmin Gerät aus der Bucht geholt und alles funktioniert einwandfrei.