seat ibiza 3 Motor Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • seat ibiza 3 Motor Problem

      guten Abend liebe seat Gemeinde,

      ich bin neu hier im Auftrag meines Nachbarn.

      er fährt einen seat ibiza 3 1.4l 16v
      den Motor Buchstaben habe ich leider Grad nicht zur Hand.

      zur Problematik,

      gestern auf der Autobahn, Tempo 120 konstant, kurz auf 140 beschleunigt, Motorkontrollleucht ging an, es kam eine riesige blaue Qualm Wolke aus dem Auspuff,
      Gas weg genommen, Wolke auch weg. wieder gas gegeben, Wolke auch wieder da.
      sind dann auf den Standstreifen.

      Motor hat sich ohne Ende mit Drehzahl Schwankungen geschüttelt.

      Auto aus und wieder an, alles normal.

      da er im adac ist gleich mal zur Sicherheit angerufen, 30 min später war der gute Herr auch da. Problem geschildert, hat's Auto gestartet in Wasser Behälter geschaut: jo Zylinderkopfdichtung schicke euch n Schlepper. Zack weg war er. 45 min später war auch der Schlepper da und brachte uns samt Auto heim.

      da ich viel am Auto Schraube mit relativ viel Erfahrung fing ich dann mal an zu schauen.

      kein Öl im Ausgleichs Behälter, kein Wasser im Öl. zündkerzen ALLE Rehbraun und trocken. Motor im stand warm laufen lassen,
      alles nochmal getestet und nach geschaut, nichts. es kommt auch nicht ein bisschen Qualm aus dem Auspuff, selbst unter starker Beschleunigung bis 6.000 Umdrehungen.

      auch danach und längerem stehen kein Öl im kühlwasser, Kerzen wie sie sollen etc.

      zum auslesen sind wa leider noch nicht gekommen, aber habt ihr ne Idee was es sein könnte? ich bin mir fast sicher das es nicht an der ZKD liegt.

      falls ihr noch Infos braucht einfach fragen :)

      Liebe Grüße