Mehr Sound, und das Legal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mehr Sound, und das Legal?

      Habe bisher nur vom Kollegen sein 2014er Cupra gehört, klangtechnisch echt mies. Der Sound Activator (oder wie der heißt) macht im innenraum nur einen gnadenlos hässlichen lärm, und aus dem Auspuff kommt so gut wie nichts.
      Lt. ersten berichten ist es bei neuen 1.8er TSI auch nicht anders. Hasse sowas aber, und wenn ich ein neues Auto habe, will ich gleich alles so haben, dass es mir passt, nicht erst nach und nach.

      So, nun ist die Frage, was bringt am ehersten was, Endtopf oder nur Downpipe mit 200 Zeller? Leistungstechnisch ist jetzt nur 2. rangig /Klar, Auspuff soll jetzt nicht Leistung fressen), da ich wegen der Garantie und dem Leasing nicht gleich eine Software Aufspielen will (sonst wäre eine komplette ab Turbo sicher besser mit Software).

      Welcher Hersteller kann was (nicht wie friedrich, die klingen wie eine leere Dose, hässlich), und was ist legal? Darf man überhaupt die Downpipe tauschen (wenn ein 200 Zeller drinnen ist) ohne das es Probleme mit dem Tüv gibt? Oder besser nur den Endtopf ersetzen, aber bringt das Klangtechnisch dann genug? Könnte es bei einem anderen Endtopf Probleme bei der Garantie geben?


      Also Voraussetzungen sind, guter klang, muss beim Tüv eintragbar sein (in Österreich), will keine Probleme mit dem neuen Auto...

      Achja, handelt sich um den neuen Cupra!
      Wer später Bremst ist länger schnell
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thomas91 ()

    • Ist sicher wie beim Polo 6C GTI. Kauf das originale 55mm VSD Ersatzrohr vom Ibiza 6L Cupra 1.9TDI und lass das direkt vor der Abholung noch mit zwei original VW Doppelschellen montieren. Sieht dann alles aus wie Serie, klingt aber wenigstens nach Cupra, ohne zu laut/auffällig zu sein ;)

      Andere legale Optionen sind da weitaus komplizierter und kostspieliger.
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nuerne89 ()

    • Nuerne89 schrieb:

      Ist sicher wie beim Polo 6C GTI. Kauf das originale 55mm VSD Ersatzrohr vom Ibiza 6L Cupra 1.9TDI und lass das direkt vor der Abholung noch mit zwei original VW Doppelschellen montieren. Sieht dann alles aus wie Serie, klingt aber wenigstens nach Cupra, ohne zu laut/auffällig zu sein ;)

      Andere legale Optionen sind da weitaus komplizierter und kostspieliger.
      Hast du dazu mal ne Nummer?`
      Bzw. einen Link? Für das Teil?

      MFG,
      Chris
      Turbo + Kompressor = <3 VCDS im Kreis Baden(Neckar)-Odenwald, RheinNeckar, Kraichgau möglich. Mein Umbauthread -> Chris´s Red Cupra Boca / RMK - VA: 295mm / HA: 300mm + 18" x 8,0 8)
    • Ja, das passt bei dir aber nicht am 1.4TSI, sondern nur am 1.8TSI, weil der den VSD wieder auf Höhe der Rücksitzbank hat.

      1x _ 6L0 253 201 _______ 65,21€ __ VSD Ersatzrohr 1.9TDI 130/160PS (scheinbar baugleich: 6Q0 253 201 B)
      2x _ 1K0 253 141 M _____ 17,97€ __ Doppelschelle 55x95mm
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
    • Für den 1.4TSI gibts doch nen passendes Ersatzrohr von Fox ;)
      Da ist das hintere Zwischenrohr auch dabei, könntest du dann direkt an Thomas weiterverkaufen :D

      Serienabgasanlage 1.4TSI:



      Serienabgasanlage 1.4TSI mit VSD Ersatzrohr:



      Serienabgasanlage 1.8TSI vs. ohne VSD:
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nuerne89 ()

    • VSD Ersatzrohr ist jedoch einfach nur ein Rohr oder, also ohne "leeres gehäuse rundherum"? Und Soundtechnisch nicht zu laut? Also hatte mal einen Impreza WRX STI Bj05, da war eine 3" Anlage ab Turbo drinnen ohne Kat und nur ein ESD, also so laut sollte es nicht sein, hatte aber auch etwa 110dB :D

      Aber wäre noch eine Idee, woher bekomme ich das? Direkt von VW/Seat? Und das passt sicher am 1,8er TSI? Wäre ja mal echt geil :D
      Hammer, Danke für den Tipp!
      Wer später Bremst ist länger schnell

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thomas91 ()

    • Ahhh, jetzt Verstehe ich, das Teil ist einfach ein Originalteil vom Diesel Ibiza, welches aber an der Cupra Abgasanlage passt? Passt das echt, weil mein Endtopf ist ja mittig, und die vom alten Cupra TDI seitlich, ist das MSD Ersatzrohr bzw der MSD trotzdem gleich?

      Wenn mir jetzt noch jemand sicher sagen kann, ob das Rohr ganz sicher auf den neuen Cupra passt, dann bestelle ich das beim Händler gleich, soll er mir gleich Austauschen :P Legal zwar nicht, aber man sieht es fast nicht. Das Riskiere ich mal!

      Hier hört man es auch gut vom GTI
      youtube.com/watch?v=u7yu1pDDPTM
      Wer später Bremst ist länger schnell

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Thomas91 ()

    • Es passt, hatte das Thema letztens in der Polo-Gruppe auf Facebook.

      Das original "Zwischenrohr" vom TDI sollte auch genauso korrodieren wie der Rest der originalen Abgasanlage.
      Den ausgebauten Vorschalldämpfer mitgeben lassen, zur Not ist der schnell wieder verbaut.

      Drei Leute aus meinem Freundeskreis haben sowas an verschiedenen Fahrzeugen gemacht, da gabs bisher nie Stress mit der Rennleitung oder bei der HU.

      Für den 1.4TSI gibts auch eine Attrappe von Novus, glaub ich.
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
      ANZEIGE
    • Novus? Noch nie was davon gehört.
      Ich schaue mal.

      EDIT: Du meinst das hier oder?
      Novus MSD Atrappe
      Wie ist das denn alles verbunden, mit Schellen?
      Hab noch nicht druntergeschaut.

      MFG,
      Chris
      Turbo + Kompressor = <3 VCDS im Kreis Baden(Neckar)-Odenwald, RheinNeckar, Kraichgau möglich. Mein Umbauthread -> Chris´s Red Cupra Boca / RMK - VA: 295mm / HA: 300mm + 18" x 8,0 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von k1x321 ()

    • Nuerne89 schrieb:

      Es passt, hatte das Thema letztens in der Polo-Gruppe auf Facebook.

      Das original "Zwischenrohr" vom TDI sollte auch genauso korrodieren wie der Rest der originalen Abgasanlage.
      Den ausgebauten Vorschalldämpfer mitgeben lassen, zur Not ist der schnell wieder verbaut.

      Drei Leute aus meinem Freundeskreis haben sowas an verschiedenen Fahrzeugen gemacht, da gabs bisher nie Stress mit der Rennleitung oder bei der HU.

      Für den 1.4TSI gibts auch eine Attrappe von Novus, glaub ich.
      Dann Vertraue ich dir mal und sag meinem Händler, er soll das Rohr+Schellen gleich bestellen und Austauschen sobald das Auto da ist :D

      Edit: eben meinem Verkäufer ein Mail geschrieben, mal schauen was er dazu sagt, aber denke das wird kein Problem sein dass er es gleich Austauscht.

      Danke für eure Hilfe!!
      Wer später Bremst ist länger schnell

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thomas91 ()

    • k1x321 schrieb:

      Novus? Noch nie was davon gehört.
      Ich schaue mal.

      EDIT: Du meinst das hier oder?
      Novus MSD Atrappe
      Wie ist das denn alles verbunden, mit Schellen?
      Hab noch nicht druntergeschaut.

      MFG,
      Chris
      Genau das Ding. Habe ich bei dem 1.4TSI oben im Video montiert. Du brauchst noch zwei 55mm Doppelschellen dazu und dann kanns losgehen ;)
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
    • Lt. Händler geht der "umbau" klar, mal schauen was er dafür verrechnet. Denke Gratis wirds nicht sein, habe ja auch schon einen Tag Porsche Fahren bei ihm raus gehandelt :D

      Mach dann ein Soundvideo wenn ich das Auto habe, hilft dann evtl. dem ein oder anderen bei der entscheidung.
      Wer später Bremst ist länger schnell
    • Bin mal gespannt was generell so auf dem Markt kommt an Bauteilen, die man dann auch gut mit einer Leistungssteigerung verbinden kann.

      Für den Polo gibt es bei HG-Motorsport schon ein paar spannende Teile, z.B. eine Downpipe mit Zulassung und auch eine Klappenabgasanlage, die aber sehr teuer ist (~2500€ je nach Variante).

      Ich persönlich tendiere für die AGA eher zu Milltek, die dann hoffentlich auch für den Ibiza kommt. Sollte ja für Milltek kein großes Thema sein, die Anlage aufgrund der anderen Abgasführung beim Cupra etwas umzugestalteten. Hat zwar keine Klappe, kostet aber auch nur die Hälfte und wird sicherlich auch nicht so verkehrt sein.

      In Kombination mit ner guten Ansaugung sollte das Ding sich dann jedenfalls auch wirklich nach Cupra anhören, ganz zu schweigen von der Mehrleistung, die generiert wird. :)
      ANZEIGE
    • Der einzige Unterschied dürfte doch nur die Rohrführung vom Endrohr sein. Falls ja einfach das Endrohr von der Version für den 1.4TSI nehmen.
      Alternativ hätte ich auch nen kaum gefahrenen Klappenesd von HG liegen. Bedingt durch die Position vom MSD wäre das dann sogar nonres, da der 1.4TSI den ja direkt nach Kat hatte.

      Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
    • Stimmt, wäre auch eine Möglichkeit. Aber denke mal, dass das auch was komplettes von Milltek kommt über kurz oder lang. Wenn man will, bekommt man sicherlich alles passend, notfalls mit einer Einzelanfertigung wenn genug Geld über ist. :D Aber für einen wie mich, der selbst eher nur die kleineren Sachen anpackt, ist so eine Komplettlösung vom Tuner schon die bessere Lösung. :)
    • Naja ich warte erstmal ab. Ansonsten scheinen hier ja einige guten Umgang mit Flex und Co. zu pflegen, dann müssen wir halt doch was bauen. :D Aber der Cupra hat mit dem 1.8er durchaus seine Daseinsberechtigung im Tuningbereich, da werden sicherlich auch einige etwas bekanntere Hersteller etwas genauer hinschauen und Teile anbieten. :)