Angepinnt Hilfe gegen beschlagene Scheinwerfer und Rückleuchten!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich hab genau dasselbe problem und richtig dicke tropfen im scheinwerfer

      vorgestern hab ich dann mal einen scheinwerfer tauschen lassen um festzustellen ob das so normal sei wie mir das mein händler erklärt hat und nachdem der neue Scheinwerfer um ca. 14 Uhr eingebaut war schaute ich gegen 17 uhr mal nach und der neue scheinwerfer war schon wieder total beschlagen. Wohlgemerkt ich war nicht in der Waschanlage oder so. Das Auto stand draussen auf einem Parkplatz. Es
      ist denke ich nur eine frage der zeit das wieder dicke wassertropfen im neuen scheinwerfer sind...

      danke valeo für diese tollen scheinwerfer :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blub ()

    • Original von THEKK
      Und wenn man sich so über "def. Scheinwerfer" aufregt, was machst du dann bei einem Reifenschaden bei Mercedes oder bei einer brüchigen Hinterachse eines BMW's ? Bis jetzt liegt Seat in sachen mängel und Kundenfreundlichkeit immernoch sehr weit vorn.




      :lachtot: ...das meinst Du aber nicht ernst, oder?

      Bei meinem Ibiza ist in Sachen Mängel kein Ende in Sicht. Die Frage ist doch, wie Seat mit solchen Mängeln umgeht. Ich habe Seat Dt. bzgl. der beschlagenen Scheinwerfer schon einmal angeschrieben. Für die war das "völlig neu" ... sowas haben sie ja "noch nie gehört", etc.! Den Kunden zu verar*** ist nicht gerade kundenfreundlich, wie ich finde.

      Gruß
      Stefan
    • Das ist zwar schön und gut, aber wenn das Wasser in den Dingern erst mal steht kannst machen was du willst.

      Sobald die Kiste das Tageslicht wieder erblickt saufen die grad trockengelegten Leuchten erneut ab und fahr mal zum TÜV mit nassen Scheinwerfern... da kriegste dann aber ganz schnell solche Augen -> 8o

      Bei uns wurden nun die Scheinwerfer getauscht und nach ner Nacht in der beheizten Garage war es mit den neuen Scheinwerfern dann endlich ok. Die sind und bleiben auch trocken, egal was für nen Wetter herrscht !

      So wie es sein sollte. Denn schließlich hat nicht jeder ne beheizte Garage daheim um den Wagen dauernd trocken zu legen...

      Grüßle
      ANZEIGE
    • Hi,

      klar ist natuerlich, dass das Wasser restlos raus muss, und dann wieder zu, dann duerfte es gehen (wie bei deinen neuen). Im Grunde sollte eine faehige Werkstatt das aber auch ohne Tausch hinbekommen.

      Viele Gruesse,

      Jan
      Seat Ibiza TDI 81 KW 11/01, ohne Tuning-Chip/Box und mit 0 mm Tieferlegung
    • Ne, falsch verstanden...

      die 'alten', also ersten, habe erst ich, dann mehrfach die Werkstatt restlos trocken gelegt, nur die sind nach der ersten Nacht draußen wieder abgesoffen. Auch dichten brachte nix...

      Die neuen waren dann nach dem Einbau erst mal LEICHT beschlagen, nach ner Nacht in der beheizten Garage war es dann wech und blieb auch so. Anders als bei den ursprünglichen...
    • Kann ich bestätigen. bei uns haben Sie die Scheinwerfer nicht ausgetauscht sondern "abgedichtet" ging auch ganze 3 Stunden gut nun fängt die Beifahrerseite wieder an zu beschlagen.

      Mal sehen wie lange es dauert bis das Wasser wieder vo innen an dem Scheinwerfer runter läuft :(

      gruß
      Michael <-- Die bessere Hälfte (oder auch nicht :] )
      Mit einem kleinem Ibi der mal gaaaanz groß werden will
    • Hi Leute!

      Habe bei mir auch das problem mit den Beschlagenen Scheinwerfern (Xenon). Meine Werkstatt will die Dinger austauschen (nächste Woche) .

      Wichtig ist das bei einem Austausch darauf geachtet wird das nicht wieder welche von dem Zulieferer VALEO eingebaut werden. Die Dinger sind in 99% der Fälle mit dem feuchtigkeitsproblem behaftet. Nur die Scheinwerfer vom Zulieferer BOSCH sollen wirklich dauerhaft Abhilfe schaffen!

      Interressant währe mal zu erfahren ob jemand feuchtigkeits-Probleme mit BOSCH Scheinwerfern hat.

      Also von welchem Scheinwerfer Hersteller sind eure Aquarien???

      Die Herstellerkennzeichnung sollte auf dem Scheinwerfergehäuse auf der zum Kühler hin zeigenden Seite zu finden sein!
      Wer bremst verliert... :D

      ANZEIGE
    • Hi,
      also bei den Xenons weiß ich es mit Sicherheit das es zwei Hersteller gibt, ich denke aber das es bei all den anderen (bi focus und normal) so ist. Das war Übrigens auch schon beim 2er Golf (19E) so da gab es damals sogar 4 oder mehr Hersteller:

      Hella: Halten ewig.

      Bosch: genau so

      AKA electric (Ruhla/DDR):
      halten nich ganz so lang

      Saturnus (Yugoslawien :( hab ich bei mir damals gegen Bosch getauscht weil die Reflektoren Durchgerostet waren

      Es würde mich wundern wenn hier viele undichte Scheinwerfer von BOSCH auftauchen würden.
      Denn wie gesagt hat meines wissens nach vorallem VALEO so ein Wasserplroblem.

      Wie siehts denn bei den anderen 6L Fahrern mit diesem Problem aus?
      Was habt ihr BOSCH oder VALEO???
      Wer bremst verliert... :D

    • ich habe ebenfalls 2 Valeoaquarien drin.

      Allerdings wie soll ich meinen Händler dazu bringen mir die Bosch Scheinwerfer zu bestellen der weiss mit ziemlicher Sicherheit noch nicht einmal das es 2 Hersteller gibt. Selbst wenn er es wüsste redet der sich garantiert heraus er könne die Zuliefererfirmen nicht beeinflussen etc...

      Für den ist das Wasser in den Scheinwerfer ja schliesslich auch "ganz normal".
    • Moin Moin,

      Wie blub schon sagte: Für die Werkstätten ist das normal! :evil:
      Hat jemand schon mal bei freundlichen Händler nach gefragt was neue Scheinwerfer kosten?
      Hört sich aber schon komisch an das der Valeo-Scheinwerfer undicht ist und der von Bosch dicht ist.
      Mal schauen was meine Werkstatt da zu sagt! ?(